©2017 植野メグル/KADOKAWA/「はじギャル」製作委員会
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite zur TV-Anime-Adaption von Meguru Uenos Manga “Hajimete no Gal” wurde nun der Interpret des Ending Songs enthüllt. Der Anime zu “Hajimete no Gal” wird aus insgesamt 10 Episoden plus einer OVA bestehen, die TV-Premiere feiert die Serie im Juli 2017 in Japan.

Das Ending steuert demnach die Idol-Unit Erabareshi bei. Der Song wird den Titel “Galtic Love” tragen. Erabareshi besteht aus insgesamt sieben weiblichen Mitgliedern. Die Idol-Unit feierte ihr großes Debüt im Juni 2016.

Erabareshi © Le:iDo Entertainment Inc.

Hioyuki Furukawa (My Wife is the Student Council President) wird unter Studio NAZ (Hamatora) sowohl als Regisser agieren, als auch das Charakterdesign übernehmen. Yuuichirou Momose (Net-Serie Sakura Internet Shinsei) kümmert sich um die Zusammensetzung der Anime-Serie.

Uenos Manga erscheint seit November 2015 in Kadokawas „Monthly Shōnen Ace“-Magazin.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die romantische Schul-Komödie handelt von Junichi „Jun“ Hashiba, einem uncoolen High-School-Schüler, der beunruhigt darüber nachdenkt, endlich seine Jungfräulichkeit verlieren zu wollen. Von seinen Freunden angestachelt fällt Jun vor seiner Klassenkameradin Yukana Yame auf die Knie und gesteht ihr seine Liebe. Das Liebesbekenntnis funktioniert überraschenderweise und die beiden fangen an miteinander auszugehen. Allerdings findet sich Jun mit Yame, einer trendigen und modebewussten Gal (Gyaru), in ihm unbekanntem Terrain wieder…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überANN
QuelleOta-Suke
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments