- Anzeige -

Am 14. November 2014 erscheint Digimon All-Star Rumble für die PS3 und X-Box360. Bandai Namco hat für das Spiel nun einen neuen Trailer veröffentlicht, dieser zeigt Veemon und Gatomon. In dem Spiel haben bis zu 4 Leute die Möglichkeit aus 12 beliebten Basisformen von Digimons auszuwählen und diese im „Digimon Evolution Turnier“ antreten zu lassen. Es sind Figuren aus allen Digimon Staffeln dabei.

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Produktbeschreibung

In Digimon All-Star Rumble befindet sich die Digitale Welt in einer Phase des Friedens nachdem zahlreiche Kriege und Krisen überwunden sind. Dennoch müssen die Digimon kämpfen, um Digivolvieren zu können. Also schlagen die umtriebigen Digimon vor, das allererste „Digimon Evolution Turnier“ abzuhalten, um den Stärksten unter ihnen zu bestimmen. In dem lebhaften und kompetitiven Turnier können bis zu vier Spieler aus 12 beliebten Basisform Digimon ihren Charakter wählen und dabei mit insgesamt 32 Digimon Entwicklungen spielen – mit Charakteren aus jeder Digimon Staffel; angefangen von Digimon Adventure bis Digimon Fusion. Die Spieler steuern die digitalen Monster und kämpfen um die Vorherrschaft im zentralen Versus-Battle-Modus, in dem Spieler mit den unterschiedlichsten Skills antreten können.

 

Während des Kampfes können Spieler mit ihrem Charakter in eine sehr viel mächtigere Form Digivolvieren und schaffen so eine einzigartige Gefechtssituation, in denen Attacken wohl überlegt sein müssen, um eine Digivolvierung erfolgreich zu starten und damit die Oberhand zu gewinnen. Special-Moves, wie etwa das Benutzen eines Digimon „Evolution“ Power-Ups mit einer gleichzeitigen aggressiven Attacke oder einer Defensivstrategie, lösen ein farbenprächtiges und rasantes Party-Arena-Gameplay aus, bei dem Digimon Fans jeden Alters gegen ihre Rivalen antreten und zum wahren Digimon Helden aufsteigen können!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Anime/Manga Fan, Review und Newsautor.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments