one punch man
© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ
- Anzeige -

Auf seinem Youtube-Kanal hat Publisher KAZÉ ein erstes Teaser-Video zu einem Interview mit den Synchronsprechern zu „One Punch Man“ veröffentlicht.

Dabei sprach man mit den Sprechern Fabian Oscar Wien (Saitama) und Patrick Baehr (Sonic). Das komplette Interview sowie einen vollständigen Bericht zu den Synchronarbeiten und der Premiere in Berlin finden Fans dann als Extra auf der Disc in der dritten „One Punch Man“-Box. Die erste Box inklusive Sammelschuber, die die Episoden 1 bis 4 des Anime enthält, wird am 31. März 2017 im Handel erscheinen.

Bestellen bei Amazon.de:

Blu-ray Vol. 1
DVD Vol. 1
Blu-ray Vol. 2
DVD Vol. 2
Blu-ray Vol. 3
DVD Vol. 3

Interview-Teaser:

Handlung:

Was tun, wenn’s mit der Arbeit nicht klappt? Genau, man wird ein Held! Saitama ist ein stinknormaler Typ ohne Job – bis er einen kleinen Jungen vor einem Krabben-Monster retten muss. Er kann die Krabbe besiegen und beschließt daraufhin, die Jobsuche hinzuschmeißen und Hobby-Held zu werden. Nach drei Jahren hartem Training ist auf seinem Kopf zwar kein Haar mehr übrig, aber dafür erledigt er jeden Gegner mit nur einem Schlag! Von seiner eigenen Kraft gelangweilt, sehnt sich Saitama aka One Punch Man nach härteren Gegnern. Zwar zollen ihm die Leute dafür keinen Respekt, doch das geht ihm an seinem Hobby-Helden-Hintern vorbei. Ihm reicht schon der demütige Cyborg Genos, der im gleichgültigen Saitama seinen Meister sieht und ihm nun ständig an den Hacken hängt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments