Farmagia: Videospiel erhält Anime-Adaption

0
Farmagia
© 2012 - 2024 Marvelous Europe
Wie nun die Verantwortlichen von Marvelous bekannt gaben, erhält das kürzlich angekündigte Videospiel „Farmagia” eine Anime-Adaption.

Mit konkreten Details hielt man sich jedoch bedeckt. So ist beispielsweise nicht bekannt, wer an der Produktion mitwirken und in welchem Animationsstudio die Serie umgesetzt wird. Ein grober Startzeitraum sowie das Format wurden ebenfalls nicht genannt. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Das Spiel erscheint weltweit am 01. November 2024 für Nintendo Switch, PlayStation 5 und PC via Steam. Die Charakterdesigns steuerte Mangaka Hiro Mashima (u.a. bekannt für „Fairy Tail” und „Edens Zero”) bei.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung (Spiel):

In der Unterwelt, die als „Felicidad” bekannt ist, leben Menschen und Monster in Harmonie. Die Bauern, die Monster züchten und befehligen, sind als „Farmagia” bekannt. Dank der Farmagia, dem Magus Diluculum und den Generälen des Magus, den Oración Seis, ist die Gesellschaft von Felicidad aufgeblüht – bis zu dem schicksalhaften Tag, an dem der Magus stirbt. An diesem Tag ergreift Glaza, einer der Generäle der Oración, die Gelegenheit, die Macht an sich zu reißen.

Als Glaza und seine Armee in die Stadt Centvelt einmarschieren, versucht Ten, sie aufzuhalten. Obwohl er zunächst scheitert, inspiriert er andere, sich dem Despoten entgegenzustellen. Gemeinsam mit einem Generals der Oración müssen Ten und seine Freunde mit ihren Monstern zusammenarbeiten, um die weitere Unterwerfung von Felicidad zu verhindern.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein