No Longer Allowed In Another World
©野田 宏・若松卓宏・小学館/「異世界失格」製作委員会
Zum kommenden Anime “No Longer Allowed In Another World” wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. Das Video findet ihr weiter unten.

Shigeki Kawai (Uncle From Another World) übernimmt bei Atelier Pontdarc die Regie. Yasuhiro Nakanishi (Kaguya-sama: Love is War, Toilet-Bound Hanako-kun, My Love Story with Yamada-kun at Lv999) ist indessen für die Drehbücher verantwortlich. Die Charakterdesigns werden von Tomoshige Inayoshi und Asako Inayoshi (Buddy Complex) erstellt, während Kenji Terao für das Monsterdesign zuständig ist. Die musikalische Untermalung wird von Kenichiro Suehiro verwirklicht. Kashitarō Itō wird den Opening-Song performen, während Mayu Maeshima für das Ending musikalisch verantwortlich ist. In Japan wird die Serie am 09. Juli 2024 Premiere feiern. Crunchyroll wird die Serie im Simulcast zeigen.

Manga erscheint seit 2019

Hiroshi Noda veröffentlicht die Reihe seit dem 2. Oktober 2019 beim japanischen Maganzin “Yawaraka Spirits” von Shogakukan. Aktuell sind 8 Bände im japanischen Handel. Eine englische Version erscheint bei Seven Seas Entertainment. Noda ist unteranderem bekannt als Manga-ka von “Love After World Domination”, welche im letzten Jahr ebenfalls eine Anime-Adaption erhielt.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Ein zweites Leben in einer anderen Welt mit süßen Mädchen an der Seite und Kräften aus Videospielen – das klingt doch wie ein Traum, oder? Nicht so für einen gewissen melancholischen Autor, der im wahrsten Sinne des Wortes lieber tot umfallen würde. Ehrlich gesagt, all die phantastischen Abenteuer stehen seinem poetischen Traum, den perfekten Ort zum Sterben zu finden, nur im Weg. Aber egal, wie sehr er seine Haut riskiert, es scheint immer alles gut zu werden. Wird unser unheilbar deprimierter Held in dieser fröhlich-düsteren Isekai-Komödie ein neues Leben finden?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

1 Kommentar

  1. Von den neuen Fantasy/Isekai Titel einer von 2 auf die ich mich freue da der Humor wenn dieser wie im Manga gut in Szene gesetzt werden sollte sehr viel Spaß macht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein