© Koji Murata / Kodansha Ltd.
Wie auf der “Comic Days”-Website bekannt wurde, kam es bei Koji Muratas Erotik-Werk vor wenigen Wochen zu seinem Ende.

So erschien am 28. Mai 2024 das 56. und somit letzte Kapitel von “Red Apple” im digitalen “Comic Days”-Magazin. Der achte Band soll den Abschluss der Geschichte bilden – allerdings gibt es noch kein Datum, wann dieser im japanischen Handel herauskommt.

Koji Muratas Reihe “Red Apple” startete im Januar 2020. Seit Mai 2023 bringt Hayabusa Manga das Erotik-Drama nach Deutschland. Voraussichtlich am 27. August 2024 kommt bereits der vorletzte Band im hiesigen Markt heraus.

Anfang 2023 inspirierte das Werk zudem eine Live-Action-Serie mit zehn Folgen.

Im Handel entdecken:
Handlung:

Vor vielen Jahren hat die japanische Regierung ein Gesetz erlassen, das sämtliche sexuellen Handlungen unter Strafe verbietet. Hikaru Inuta ist nicht nur ein Musterschüler wie er im Buche steht, sondern auch der Sohn des Direktors der Abteilung für Sexualstrafrecht innerhalb des Gesundheitsministeriums. Eines Tages wird Hikaru von Freunden in einen Club geschleppt, in dem er Zeuge einer illegalen Sex-Party wird. Hikarus lustfreie Welt gerät ins Wanken…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein