© Satsuki Yoshino / Square Enix Co., Ltd.
Über vier Jahre sind seit dem Abschluss der Slice-of-Life-Reihe von Satsuki Yoshino vergangen. Nun soll es für eine gewisse Zeit lang neue Inhalte zur Geschichte geben.

So kündigte die April-Ausgabe des “Monthly Gangan”-Magazins von Square Enix neue Kapitel von “Barakamon” an. Das erste neue Kapitel soll am 12. April 2023 mit der Mai-Ausgabe des Magazins erscheinen. Neben einer Farbseite soll das Werk auch das Cover der Ausgabe zieren.

Zwischen Februar 2009 und Dezember 2018 arbeitete Satsuki Yoshino an “Barakamon”. Die Kapitel erschienen im Online-Magazin “Gangan Online”. Der Manga ist mit 18 Bänden abgeschlossen. Hierzulande sicherte sich altraverse die Lizenz. Wahlweise kann man beim Verlag die Bände auch mit zwei Schubern kaufen. Mit dem Ende der Reihe erschien zudem ein Spin-Off-Einzelband. Von September 2013 bis Juni 2016 arbeitete Satsuki Yoshino außerdem an dem Prequel “Handa-kun”. Sowohl die Hauptreihe als auch das Prequel inspirierten jeweils eine Anime-Adaption. Nur der Anime zur Hauptreihe erschien jedoch auch hierzulande bei Crunchyroll.

Im Handel entdecken:
Handlung:

Von seinem Vater dazu verdonnert, zieht der junge Kalligraf Sei Handa auf eine Insel am westlichen Rand Japans. Kaum angekommen, merkt der Künstler, dass die Uhren auf dieser einsamen Insel etwas anders ticken. Eine schonungslose Komödie beginnt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments