©2017 Nekotofu/Ichijinsha
- Anzeige -
Dank der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne von Manga JAM Session steht fest, dass der Manga “Ab sofort Schwester!” (jap.: Oniichan wa Oshimai) hierzulande einen vierten Print-Band erhalten wird. Nun ist bekannt, wann genau dieser Band in den Handel kommt.

Demnach soll die deutschsprachige Veröffentlichung des vierten Bandes am 02. Dezember 2022 erfolgen. Preislich werden für die 162 Seiten 7,99€ (D) / 8,20€ (AT) aufgerufen. In diesem Band werden am Ende die Namen der Unterstützer abgedruckt, die diese Option bei der Crowdfunding-Kampagne gewählt haben.

Ursprünglich veröffentlichte Nekotofu das Werk ab 2017 im Eigenverlag online via pixiv und über andere Plattformen. Eine reguläre Serialisierung des Mangas durch Ichijinsha startete dann im April 2019 im “Comic Rex”-Magazin. Der insgesamt sechste Sammelband erschien in Japan am 27. April 2022. Am gleichen Tag veröffentlichte man auch Band 2 der Anthologie zur Reihe.

© Manga JAM Session e.U.
Manga-Reihe inspiriert Anime-Serie

Shingo Fujii (u.a. Regie und Storyboards bei Mushoku Tensei Episode 11) feiert sein Debüt als Serienregisseur im Studio Bind. Um die Drehbücher kümmert sich Michiko Yokote (u.a. Prison School, Tsurune, Love All Play), während Ryo Imamura (u.a. Animationsregisseur bei Mushoku Tensei Episode 11) die Charakterdesigns beisteuert. Für die Produktion der Serie ist EGG FIRM Verantwortlich. Der Anime soll seine Premiere im Januar 2023 im japanischen TV feiern.

Im Handel entdecken:
Handlung:

Der Protagonist, Mahiro, ist ein erhabener Hauswächter (ein zurückgezogener NEET), der Games liebt. Er hat sich eines Tages plötzlich in ein Mädchen verwandelt. Anscheinend hat seine kleine Schwester ihm einen merkwürdigen Trank verabreicht, die ihn verwandelt hat. Seitdem fängt er nach und nach an, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Aber wegen seines Geheimnisses gerät er oft in die eine oder andere Krise. Kann er letzten Endes seinen männlichen Körper zurückerlangen?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuellePressemitteilung von Manga JAM Session
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments