© Keiichi Arawi / Kadokawa Shoten
- Anzeige -
Wie der Berliner Verlag Egmont Manga nun bekannt gab, wird man die Manga-Reihe “Nichijou” in deutscher Sprache in den Handel bringen.

Los geht es mit der Veröffentlichung der Reihe, die den deutschen Titel “Nichijou – Das ganz normale Leben” tragen wird, voraussichtlich im Mai 2023.

Manga-ka Keiichi Arawi arbeitete von 2006 bis 2015 an der Geschichte, bevor die Comedy-Reihe lange Zeit pausierte. Erst im Oktober 2021 ging es im “Monthly Shonen Ace”-Magazin des japanischen Verlags Kadokawa Shoten mit der Veröffentlichung weiter. Die Manga-Reihe inspirierte 2011 einen Anime von Kyoto Animation, welcher auf Crunchyroll lief. Momentan ist der Anime auf der Plattform jedoch nicht mehr verfügbar.

Handlung:

Folge den Abenteuern drei ganz normaler Mädchen, während sie ihre wichtigsten Lehren auf die harte Tour lernen. Währenddessen macht ein winziger Lehrer das Leben eines Roboters schwer, welcher nur normal sein möchte. Aber „normal“ ist das letzte, was du in einer Stadt erwarten kannst, aus dessen Himmel Lachse fallen. Genau genommen kannst du dich nur auf deine Freunde verlassen und selbst diese sind absolut verrückt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleEgmont Manga
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments