© ジェイアイ/朝日新聞出版・伊藤潤二『マニアック』製作委員会 © ジェイアイ/朝日新聞出版
- Anzeige -
Zur kommenden Anthologie-Serie “Junji Ito Maniac: Japanese Tales of the Macabre” wurden neue Details bekanntgegeben, die wir hier für euch zusammengefasst haben. Außerdem wurde ein schauriges Visual veröffentlicht.

Demnach wurden gleich vier neue Geschichten enthüllt, die der Anime adaptieren wird. Passen dazu wurden die jeweiligen Cast-Mitglieder der einzelnen Storys bekanntgegeben. Freut euch auf folgende Storys:

  • “Ice Cream Bus”
  • “Bohyo no Machi” (Gravetown)
  • “Zosho Genei” (Library Vision)
  • “Kubi no Nai Chokoku” (Headless Sculptures)
Folgende Cast-Mitglieder sind dabei:
  • Ryotaro Okiayu als Sonohara (“Ice Cream Bus”)
  • Sara Matsumoto als Tomoki (“Ice Cream Bus”)
  • Takatsugu Chikamatsu als Ice Cream Man (“Ice Cream Bus”)
  • Ryohei Kimura als Tsuyoshi Yoshikawa (“Bohyo no Machi”)
  • M.A.O als Kaoru Yoshikawa (“Bohyo no Machi”)
  • Aya Uchida als Izumi Murakami (“Bohyo no Machi”)
  • Yuuki Kaji als Goro Shinozaki (“Zosho Genei”)
  • Tomoe Hanba als Koko Shinozaki (“Zosho Genei”)
  • Fumiko Orikasa als Rumi (“Kubi no Nai Chokoku”)
  • Takashi Kondo als Shimada (“Kubi no Nai Chokoku” )
© ジェイアイ/朝日新聞出版・伊藤潤二『マニアック』製作委員会 © ジェイアイ/朝日新聞出版

Die 20 Stories, die Teil des Anime sein werden, werden alle erstmals animiert.

Bereits 2018 wurde mit “Junji Ito Collection” eine Anime-Serie produziert, die verschiedene Geschichten von Ito erzählte. Die Serie kann hierzulande beim Streaming-Anbieter Crunchyroll abgerufen werden und erschien bei KSM Anime auf Disc. Auch soll sein Werk “Uzumaki” eine Anime-Adaption erhalten, deren Ausstrahlungszeitraum aktuell ungewiss ist. Ursprünglich sollte der Anime bereits im Jahr 2020 an den Start gehen, wurde dann aber auf das Jahr 2021 verschoben. Dann wurde allerdings bekannt gegeben, dass die Serie erst im Oktober 2022 veröffentlicht werden soll, doch auch diesen Termin kann man nicht einhalten.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic Natalie
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments