Is This A Zombie? Of The Dead
© 2011 Shinichi Kimura・Kobuichu Muririn/Fujimi Shobou/Korezon Partners
- Anzeige -
Wie nun die Verantwortlichen von ProSieben MAXX kürzlich bekannt gaben, wird man die zweite „Is This A Zombie?”-Staffel im Free-TV zeigen.

Ausgestrahlt wird die Serie ab dem 11. November um ca. 22:15 Uhr. Nach TV-Ausstrahlung stehen die Folgen wie gewohnt in der Mediathek des Free-TV-Senders zum Abruf bereit.

„Is this a Zombie?“ entstand unter der Regie von Takaomi Kanasaki (KonoSuba) beim bekannten Studio Deen (Higurashi – Der Gesang der Zikaden; KonoSuba). Makoto Uezu (“Akame ga Kill“) war für das Drehbuch verantwortlich, während Shinobu Tagashira (“HUNTER×HUNTER: Greed Island”) die Charakterdesign beisteuerte. Der Anime basiert dabei auf einer gleichnamigen Light Novel-Reihe aus der Feder von Shinichi Kimura. Hierzulande veröffentlichte AniMoon Publishing beide Staffeln auf Disc.

Bei Amazon entdecken:
  • Is This A Zombie? Of The Dead – Vol. 1 (BD/DVD)
Visual:
Is This A Zombie? Of The Dead
© 2011 Shinichi Kimura・Kobuichu Muririn/Fujimi Shobou/Korezon Partners
Handlung:

Ayumu Aikawa möchte eigentlich nur eines: sein ruhiges Leben zurück! Doch dieser Wunsch bleibt unerfüllt. Ein Megalo taucht auf und Ayumu muss seine Magical-Girl-Identität vor der ganzen Schule entblößen. Beim Versuch jegliche Erinnerungen an den Vorfall zu löschen, zerbricht Harunas magische Kettensäge Mystletainn. Somit wird Ayumu nicht nur zum Cosplay-Freak der Schule abgestempelt, sondern sorgt auch dafür, dass sein bester Freund Tulio völlig verstört vom Glauben abfällt! Und wenn das nicht schon krank genug wäre, hat sich Sarasvati in Ayumus Arsch verliebt, Yuki führt bei den einfachsten Tanzschritten einen Voodoo-Tanz aus und selbst ein Maid-Café entpuppt sich als Vampir-Ninja Basis…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleProSieben MAXX
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments