Tatami Time Machine Blues
©森見登美彦, KADOKAWA / 四畳半タイムマシンブルース製作員会
- Anzeige -
Auf dem offiziellen Twitter-Account des „Tatami Time Machine Blues”-Anime (jap. „Yojō-Han Time Machine Blues“) wurden ein neuer Trailer sowie ein weiteres Visual veröffentlicht. Beides findet ihr weiter unten.

„Time Machine Blues” entsteht unter der Regie von Shingo Natsume (u.a. „One-Punch Man”, „Sonny Boy“) im Studio Science SARU. Makoto Ueda (u.a. „The Tatami Galaxy“) wird als Drehbuchautor mit an Bord sein. Die Charakterdesigns steuert Yusuke Nakamura (u.a. „The Tatami Galaxy“) bei. In Japan werden die Folgen ab dem 14. September 2022 wöchentlich auf Disney Plus veröffentlicht. Informationen zu einem internationalen Release-Termin sind aktuell nicht bekannt.

Bei „Tatami Time Machine Blues” handelt es sich um Sequel zu Tomihiko Morimis früherem Roman „The Tatami Galaxy”, das im Juli 2020 – etwa 16 Jahre nach der Veröffentlichung der ursprünglichen Geschichte, in den Handel kam. Inspiriert wurde das Ganze von Makoto Uedas Theaterstück „Summer Time Machine Blues”.

Der Originalroman „The Tatami Galaxy” inspirierte 2010 übrigens ebenfalls eine Anime-Adaption. Diese stammt vom bekannten Regisseur Masaaki Yuasa und umfasst elf Episoden. In Deutschland erschien diese 2012 auf DVD, wobei jedoch keine deutsche Synchronisation, sondern nur der japanische Originalton mit Untertiteln enthalten war.

Visual:
Tatami Time Machine Blues
©森見登美彦, KADOKAWA / 四畳半タイムマシンブルース製作員会
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

In der Geschichte des Sequel-Romans passiert Ozu, dem Freund des Protagonisten aus “The Tatami Galaxy” ein unschönes Missgeschick, als er an einem Sommertag die einzige Fernbedienung der Klimaanlage des Studentenwohnheims kaputt macht. Die anderen überlegen nun, was sie bezüglich der Situation für den Rest des Sommers unternehmen sollen und fassen mit Akashi einen Plan. Ein wenig stylisch wirkender männlicher Student kommt mit einer Zeitmaschine 25 Jahre aus der Zukunft angereist. Der Protagonist nutzt die Zeitmaschine und reist in die Vergangenheit um dort die Fernbedienung der Klimaanlage zu sichern, bevor diese kaputt geht.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments