© Patra Fuyubaru & Eiji Usatsuka
- Anzeige -
Vor einigen Monaten konnten wir berichten, dass die Anime-Serie “In Another World With My Smartphone” (jap. „Isekai wa Smartphone to Tomo ni”) eine zweite Staffel erhält. Nun sind weitere Details bekannt. Passend dazu wurde auch ein Visual veröffentlicht.

Demnach wird Yoshiaki Iwasaki (“Monster Girl Doctor”) den neuen Posten als Regisseur übernehmen im Studio J.C.STAFF. Für das Drehbuch ist Hitomi Mieno (“The Detective is already Dead”) verantwortlich, während Chinatsu Kameyama (Key Animation in “Words Bubble Up Like Soda Pop”) als Charakterdesignerin fungiert. Für die musikalische Untermalung ist Kei Yoshikawa zuständig. Die Fortsetzung soll in der Frühjahrs-Season 2023 seine Premiere feiern. Die erste Staffel der Serie kann man beim Streaming-Anbieter Crunchyoll ansehen.

Visual:
© Patra Fuyubaru & Eiji Usatsuka
Light Novel erscheint seit 2013

Patora Fuyuhara und Eiji Usatsuka starteten die zugrunde liegende Light Novel-Reihe im April 2013 und veröffentlichten diese zunächst auf der „Shōsetsuka ni Narō”-Webseite. Seit Mai 2015 erscheint die Geschichte bei “HJ Novels” in bedruckter Form. In Japan umfasst die Novel bislang 26 Bände. Eine gleichnamige Manga-Adaption aus der Feder von Soto erscheint seit 2016. Eine englischsprachige Übersetzung der Light Novel erscheint derzeit bei J-Novel Club, während der Manga bei Yen Press erhältlich ist.

Handlung:

Nachdem er aus Versehen von Gott getötet wurde, findet sich Touya Mochizuki plötzlich in einer Parallelwelt wieder. Sein einziger verbleibender Besitz in der neuen Welt ist sein Smartphone, das sogar hier funktioniert. Während er neue Leute kennenlernt und Freundschaften schmiedet, will er das Geheimnis dieser Welt aufdecken und arbeitet dabei mit den Königen der verschiedenen Länder dieser Welt zusammen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic natalie
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
5 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments