© Whale, Milcha / Kakao Corp. / D&C Media
- Anzeige -
Wie nun kürzlich bekannt wurde, erhält der Manhwa „Why Raeliana Ended Up at the Duke’s Mansion“ (jap.: „Kanojo ga Kōshaku-Tei ni Itta Riyū“) von Whale eine Anime-Adaption. Passend zur Ankündigung wurde auch ein erstes Visual veröffentlicht.

Mit konkreten Details hielt man sich jedoch bedeckt. So ist beispielsweise nicht bekannt, wer an der Produktion mitwirken und in welchem Animationsstudio der Anime produziert wird. Auch wurden keine Details zum Startzeitraum und zum japanischen Sprechercast gemacht. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden. 

Webtoon erscheint bei altraverse

Der Webtoon basiert auf der gleichnamigen Novel von Milcha und umfasst insgesamt 158 Kapitel, die zwischen September 2017 und März 2021 veröffentlicht wurden. In Südkorea umfasst die Reihe aktuell sechs Bände. In Japan erscheint die Geschichte bei Kadokawa und zählt bislang fünf Bände. Hierzulande erscheint der Webtoon unter dem Titel „Raeliana – Warum sie die Verlobte des Dukes wurde“ seit November 2021 bei altraverse.

Visual:
Why Raeliana Ended Up at the Duke's Mansion
© Whale, Milcha / Kakao Corp. / D&C Media
Handlung:

Eunha wurde schon früh prophezeit, dass sie einmal jung sterben würde. Doch sie hätte nie damit gerechnet, dass sie nach ihrem Tod in einem Roman zu neuem Leben erwacht. Und schon gar nicht damit, als die Nebenfigur wiedergeboren zu werden, die dazu bestimmt ist, durch einen Anschlag sehr früh zu sterben. Das ganze Spiel noch einmal von vorne? Nicht mit Eunha! Sie wird das zu verhindern wissen …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments