©2020 Reki Kawahara/KADOKAWA/SAO-P Project
- Anzeige -
Über die offizielle Webseite des Films “Sword Art Online the Movie Progressive: Scherzo of Deep Knight” (jap. Sword Art Online the Movie -Progressive- Kuraki Yūyami no Scherzo) wurden nun die Mitglieder des Produktionsteams, neue Cast-Mitglieder sowie ein Trailer zum Streifen veröffentlicht.

Demnach wird Ayako Kohno wie schon beim ersten Film der “Sword Art Online the Movie Progressive”-Reihe bei A-1 Pictures die Regie übernehmen. Kento Toya steuert dabei einmal mehr die Charakterdesigns bei, während Yasuki Kai wieder als Action-Regisseur mit an Bord sit- Die Musik stammt erneut von Yuki Kajiura. Der Film wird seine Premiere in den japanischen Kinos am 10. September 2022 feiern.

Neben den bereits bekannten Cast-Mitgliedern werden beim zweiten Film auch Kaede Hondo als Liten und Yusuke Kobayashi als Morte mit dabei sein.

Der erste Film mit dem Titel “Sword Art Online the Movie Progressive: Aria of a Starless Night” feierte seine japanische Kinopremiere am 30. Oktober 2021. Zu einem deutschen Release der beiden Streifen gibt es bisher noch keine Informationen.

Bei „Sword Art Online: Progressive“ handelt es sich um eine Light Novel, die in Japan seit Oktober 2012 erscheint. Von Juni 2013 bis Februar 2018 erschien eine Manga-Adaption von Kiseki Himura im „Dengeki G’s“-Magazin, die von Zeichner Shiomi Miyoshi seit Anfang 2021 fortgesetzt wird. Hierzulande ist die Manga-Adaption bei TOKYOPOP erhältlich.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Asuna ist eine Musterschülerin, die ihre Zeit lediglich damit verbringt, sich auf die nächsten Prüfungen vorzubereiten. Doch das hat ein Ende, als sie in die virtuelle Welt von Sword Art Online gezogen wird. Um in ihr altes Leben zurückzugelangen, setzt sie sich in den Kopf, ihre Gaming-Fähigkeiten zu perfektionieren, um das Spiel zu beenden. Beeindruckt von ihrer Entschlossenheit, erhält sie bald Unterstützung durch den Hardcore-Gamer Kirito. Werden sie es gemeinsam schaffen?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Anime
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments