©TYPE-MOON / FGO7 ANIME PROJECT
- Anzeige -
Der Disc-Release zur Serie “Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia” ist kürzlich bei peppermint anime gestartet. Im Nachgang hat man nun auch noch zwei deutsche Trailer zum Anime veröffentlicht, die ihr weiter unten in unserem Artikel findet.

Das erste Volume des Anime ist seit dem 16. Juni 2022 auf DVD und Blu-Ray erhältlich. Die nachfolgenden Volumes erscheinen am 18. August, am 20. Oktober und am 01. Dezember 2022. Ein auf 500 Exemplare limitierter Sammelschuber, der exklusiv über den AKIBA PASS Shop von peppermint anime vertrieben wurde, ist bereits seit Wochen ausverkauft.

Im Handel entdecken:
  • Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia – Vol. 1 [AKIBA PASS Shop] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
  • Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia – Vol. 2 [AKIBA PASS Shop] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
  • Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia – Vol. 3 [AKIBA PASS Shop] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
  • Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia – Vol. 4 [AKIBA PASS Shop] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)

Auch der vollständige deutsche Cast wurde vorgestellt:

Achtung: Merlin wird von Dirk Stolberg gesprochen. Die Grafik enthält hier einen Fehler.

Der Anime entstand unter der Regie von Toshifumi Akai (Assistant Director bei DARLING in the FRANXX & beim Musikvideo Shelter) und Miyuki Kuroki (The Idolm@ster SideM) im Studio CloverWorks (DARLING in the FRANXX, PERSONA 5 the Animation). Als Charakterdesigner war Tomoaki Takase (Occultic;Nine, Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend) mit an Bord. Komponiert wurde die Musik von Keita Haga und Ryo Kawasaki (Fate/Grand Order: First Order). Die Serie steht mit deutschen Untertiteln bei WAKANIM zur Verfügung.

Trailer 1:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trailer 2:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Nach Berechnung der Institution zur Erhaltung menschlicher Logik namens „Chaldea“, wird die Menschheit im Jahre 2017 ausgelöscht werden! Um dies zu verhindern, sind Ritsuka Fujimaru, der letzte Master der Menschheit, und Demi-Servant Mash Kyrielight schon sechs Mal in verschiedene Zeitalter zu singulären Raumpunkten gereist. Nun steht die Suche nach dem siebten Heiligen Gral an, der in Mesopotamien im Jahr 2655 v. Chr. lokalisiert wurde. Dort streifen magische Bestien durch das Land und die Menschheit hat sich in die befestigte Stadt Uruk zurückgezogen. Niemand anderes als der König der Helden, Gilgamesh, hält dort die Stellung gegen die Allianz der drei Göttinnen, die die Menschen auslöschen wollen. Ob ein Master und ein Servant das Blatt noch wenden können?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quellepeppermint anime
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments