©ちみも
- Anzeige -
Das Unternehmen Sentai Filmworks hat sich wieder einmal eine neue Lizenz für die kommende Anime-Sommer-Season sichern können und plant diese auf dem hauseigenen Streaming-Dienst HIDIVE zu zeigen. Hierbei handelt es sich um die Comedy-Serie “Chimimo”.

Auch wenn die von dieser Ankündigung betroffenen Territorien noch nicht genau eingegrenzt wurden, so ist davon auszugehen, dass dies auch für den deutschsprachigen Raum gilt. Sollte das nicht der Fall sein, informieren wir euch noch einmal gesondert. Gleichzeitig sollten Fans damit rechnen, dass bei HIDIVE zumindest vorerst wohl nur englische Untertitel zur Verfügung stehen werden.

Visual:
©ちみも

Nachdem zuvor bekannt war, dass der Anime im Juli 2022 seine Premiere feiern wird, konnte man das Datum genauer terminieren. Demnach ist die Erstausstrahlung für den 07. Juli 2022 vorgesehen. Der Anime entsteht im Studio Shin-Ei Animation unter der Leitung von Aruto Pino. Schöpferin Kanahei wird die verschiedenen Charaktere höchstpersönlich erschaffen, die Mai Tsutsumi hinterher dann animieren wird. Satoko Fujimoto wird als Editorin tätig sein und Yashikin komponiert die Musik. Im neuesten Promo-Video gibt es erstmals einen Vorgeschmack auf das Opening “Marukoppa” von Chiaki Mayumura.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Chimimo ist ein Botschafter der Hölle und ein Gestaltenwandler. Als einer der 12 bösen Dämonen ist es seine Aufgabe, die menschliche Welt in eine Hölle zu verwandeln. Doch statt seiner Arbeit nachzugehen, verkommt Chimimo, gemeinsam mit einem weiteren Dämon namens “Hell-san”, zu einem Schnorrer im Haushalt der drei Schwestern Mutsumi, Hazuki und Mei.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleSentai Filmworks
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments