©2022 NITRO PLUS・EXNOA LLC/特『刀剣乱舞-花丸-』製作委員会
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite zur “Touken Ranbu: Hanamaru ~Setsugetsuka~:”-Filmtrilogie wurde ein Trailer zum kommenden zweiten Film “Tsuki no Maki” veröffentlicht.

Das neue Video enthüllt den Titelsong zum Film “Hana no Utage” von Mitsuhiro Ichiki und Toshiki Masuda, die ihre jeweiligen Charaktere verkörpern. Der erste Film der Trilogie “Yuki no Maki” lief am 20. Mai 2022 in den japanischen Kinos an. Am 08. Juli 2022 wird der zweite Film folgen, ehe die Reihe mit “Hana no Maki” am 01. September 2022 vollendet wird. Jeder der drei Filme wird von einem anderen Regisseur betreut. Takashi Naoya führt bei “Yuki no Maki”, Tomoaki Koshida bei “Tsuki no Maki” und Sumie Noro bei “Hana no Maki” Regie.

Die Trilogie wird im Studio Doga Kobo produziert. Yuki Nekota wird, wie auch bei der Serie, das Skript der Filme verfassen, während Junichiro Taniguchi als Charakterdesigner zurückkehrt. Mitsue Mori und Eriko Iida sind Sub-Charakterdesigner, und Hiyori Denforword Akishino und Eri Nakajima Touken-Designer. Takeshi Takahashi wird für das Art Setting zum Franchise zurückkehren. Yuki Ito wird als Color Key Artist alle Details rund um die Farbgebung gestalten. Fumiyuki Go wird wieder Soundregie führen, während Katsuhiro Nakano für die Soundeffekte zuständig ist. Kenji Kawai komponiert den Soundtrack.

Visual:
©2022 NITRO PLUS・EXNOA LLC/特『刀剣乱舞-花丸-』製作委員会

Folgende Cast-Mitglieder sind neu bekannt:

  • Yoshihisa Kawahara als Azuki Nagamitsu
  • Tsubasa Yonaga als Kenshin Kagemitsu
  • Yuya Hirose als Kotegiri Gou
  • Taku Yashiro als Buzen Gou
  • Tarusuke Shingaki als Chiyoganemaru
  • Shugo Nakamura als Chatannakiri
  • Kenichiro Matsuda als Nenekirimaru
  • Kent Ito als Kuwana Gou
  • Shunichi Toki als Matsui Gou
  • Atsushi Abe als Suishinshi Masahide
  • Kenji Akabane als Minamoto Kiyomaro
  • Toshiyuki Morikawa als Onimaru Kunitsuna
  • Kazuhiko Inoue als Sanchoumou
Anime erscheint seit 2016

Bei „Touken Ranbu: Hanamaru“ handelt es sich um eine TV-Anime-Umsetzung des Bishounen-Spiels „Touken Ranbu Online“, die in Japan zwischen Oktober und Dezember 2016 ausgestrahlt wurde. Regisseur war Takashi Naoya im Studio Doga Kobo. Im Januar 2018 folgte mit „Zoku Touken Ranbu: Hanamaru“ die zweite Staffel. Erst kürzlich wurde ein neues Anime-Projekt zum Franchise angekündigt.

Eine weitere Anime-Adaption des Online-Spiels wurde im Jahr 2017 unter dem Namen „Katsugeki! Touken Ranbu“ ausgestrahlt. Produziert wurde die Serie allerdings vom Studio ufotable. Hierzulande wurden beide Serien von KSM Anime lizenziert.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Im Jahr 2025 haben die Touken Danshi, sagenumwobene Schwertkämpfer, die Aufgabe, die Zeitumkehrarmee in Schach zu halten. Diese trachtet nach der Veränderung des Laufs der Geschichte, doch sie hat nicht mit den jungen Männern gerechnet, die einst historische Schwerter waren, bevor sie von ihrem alten Meister in menschliche Wesen verwandelt wurden. Seinem Ruf folgend werfen sie sich nun in unerbittliche Zweikämpfe, um die Geschichte zu beschützen. Doch nicht nur epische Schlachten gegen äußere Gegner sind zu schlagen, sondern auch die Rivalität untereinander sorgt immer wieder für Zündstoff.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite zum ANime
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments