©大森藤ノ・SBクリエイティブ/ダンまち4製作委員会
- Anzeige -
Wie man nun enthüllte, konnte sich Publisher Anime House auch die Rechte an der insgesamt vierten Staffel der Serie “DanMachi” (oder auch: Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?) sichern.

Für einen möglichen Simulcast befindet man sich in Verhandlungen mit Streaming-Partnern, doch eine genaue Plattform steht hier noch nicht fest. Ein Disc-Release wird wie bei der zweiten Staffel von “The Devil is a Part-Timer!!” für Mitte 2023 angestrebt.

Die vierte Staffel des Anime wird in Japan am 22. Juli 2022 an den Start gehen und den “Labyrinth Arc” der Novel-Reihe adaptieren. Hideki Tachibana wird im Studio J.C. Staff erneut Regie führen. Für die Serienkomposition werden Hideki Shirane und Serienschöpfer Fujino Omori verantwortlich sein, während Shigeki Kimoto das Charakterdesign beisteuert. Als Soundregisseur ist Jin Aketagawa mit an Bord. Die Band sajou no hana wird den Opening-Song “Tentō” singen, während Saori Hayami den Ending-Song “Guide” performt.

Derzeit veröffentlicht Anime House die dritte Staffel der beliebten Serie auf Disc. Die Novel-Vorlage wird voraussichtlich ab Oktober 2022 bei TOKYOPOP in deutscher Sprache erscheinen.

Im Handel entdecken:
  • DanMachi – Staffel 3 – Vol. 1 (Blu-Ray) [Amazon]
  • DanMachi – Staffel 3 – Vol. 2 (Blu-Ray) [Amazon]
  • DanMachi – Staffel 3 – Vol. 3 (Blu-Ray) [Amazon]
  • DanMachi – Staffel 3 – Vol. 4 (Blu-Ray) [Amazon]
  • DanMachi – Staffel 3 – OVA (Blu-Ray) [Amazon]
  • DanMachi – Light Novel – Band 1 (Amazon/Thalia)
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Als es den Göttern zu langweilig wurde, stiegen sie zu den Menschen hinab, um unter ihnen zu leben. Dafür verzichteten sie auf fast all ihre Gaben – bis auf den Segen, den sie ihren Anhängern – ihrer „Familie“ – erteilen und der diese befähigt, im Labyrinth des Dungeon gegen Monster aller Art zu kämpfen, Schätze zu sammeln, ihre Fähigkeiten zu steigern und all das zu tun, was Fantasy-Helden eben so tun. Manche Familien sind groß und mächtig, ihre Mitglieder bewunderte Heroen. Und dann gibt es da noch die Hestia-Familie, bestehend aus der Göttin Hestia und ihrem einzigen Anhänger, dem jungen Bell. Der 14jährige will ein großer Held werden, aber vor allem wünscht er sich, im Dungeon der Frau seiner Träume zu begegnen und diese zu beeindrucken. Zu dumm, dass er, als er sie endlich findet, erst einmal von ihr gerettet werden muss…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAnimaniA Magazin
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
5 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments