©Hirohiko Araki/SHUEISHA,JoJo’s Animation Project ©Bandai Namco Entertainment Inc. 
- Anzeige -
Anfang März berichteten wir darüber, dass sich Momentan das Videospiel-Remaster “JoJo‘s Bizarre Adventure: All Star Battle R” in Entwicklung befindet. Nun gab Bandai Namco Entertainment via Social Media auch den genauen Erscheinungstermin bekannt.

Demnach wird das Spiel digital am 01. September 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series, Xbox One sowie PC erscheinen. Die Nintendo Switch Version des Titels folgt nur einen Tag später am 02. September 2022.

Wie der Name es schon fast vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein Remaster, des ursprünglich im Jahr 2013 veröffentlichten Videospiels. Die Neuauflage soll den 35. Geburtstag der Originalgeschichte zelebrieren. Mit der Anpassung der Kampfgeschwindigkeit und neuen Spielmechanismen, wie “Hit Stops” (Trefferpausen) und “Jump Dashes” (Schnellsprüngen), erhofft man sich ein neues Spielgefühl. Auch gibt es neue Audioaufnahmen mit den Stimmen aus dem sechsten Part des Anime für ein authentischeres Spielerlebnis. Freut euch auf über 50 spielbare Charaktere aus allen Handlungssträngen, wie Jonathan Joestar, DIO oder auch Jolyne Cujoh.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleBandai Namco Entertainment
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments