© Shueisha
- Anzeige -
Wie nun bekanntgegeben wurde, hat der Online-Service “MANGA Plus” von Shueisha einen neuen Besucherrekord aufstellen können. Wie teilt sich der Rekord aber auf die jeweiligen Länder auf? Wir haben die Antwort.

Der neue Allzeitrekord von “MANGA Plus” wird damit begründet, dass der neue One-Shot “Goodbye, Eri” von Tatsuku Fujimoto erschienen ist und die Ereignisse im Manga “One Piece” derzeit auf Hochtouren laufen. Darüber hinaus ist mit [Mein*Star] eine beliebte Manga-Reihe erstmals beim Service erschienen und auch “Spy x Family” erreicht dank der Anime-Adaption einen täglichen Zuwachs neuer Fans.

Hier nun das aktuelle Länder-Ranking von “MANGA Plus”:

01. USA
02. Thailand
03. Indonesien
04. Frankreich
05. Mexiko
06. Philippinen
07. Deutschland
08. Malaysia
09. Spanien
10. Brasilien
11. Indien
12. Argentinien
13. Kanada
14. Chile
15. Italien
16. Peru
17. Kolumbien
18. Russland
19. UK
20. Vietnam
21. Singapur
22. Australien
23. Polen
24. Ecuador
25. Niederlande

26. Belgien
27. Venezuela
28. Schweden
29. Türkei
30. Portugal
31. Schweiz
32. Dominikanische Republik
33. Saudi Arabien
34. Rumänien
35. Österreich
36. Ukraine
37. Bolivien
38. Costa Rica
39. Nigeria
40. UAE
41. Griechenland
42. Guatemala
43. Kasachstan
44. Puerto Rico
45. Hong Kong
46. Nepal
47. Bangladesch
48. Pakistan
49. Finnland
50. Marokko

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quelle@WSJ_manga
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments