© Kohei Horikoshi, Hideyuki Furuhashi, Betten Court / SHUEISHA
- Anzeige -
Ende März berichteten wir, dass der “My Hero Academia”-Ableger “Vigilante – My Hero Academia Illegals” den Höhepunkt seiner Handlung erreichen konnte. Nun wurde enthüllt, wann das letzte Kapitel erscheinen wird.

Demnach wird die Geschichte am 28. Mai 2022 mit dem Erscheinen des 126. Kapitels abgeschlossen. Erstmals wurde die Reihe von Hideyuki Furuhashi und Betten Court im August 2016 im “Jump GIGA”-Magazin von Shueisha veröffentlicht, ehe die Geschichte im Oktober desselben Jahres zum Online-Magazin “Shonen Jump+” transferiert wurde. Bisher kann die Reihe in Japan 14 Sammelbände vorweisen. Die Hauptserie und das Spin-Off werden hierzulande von Carlsen Manga vertrieben.

Im Handel entdecken:
Anime-Adaption der Hauptserie läuft auf Hochtouren

Alle „My Hero Academia“-Staffeln sowie die zugehörigen Anime-Filme wurden bzw. werden im Studio BONES produziert. Alle Staffeln können hierzulande bei Crunchyroll gestreamt werden. Der dritte Kinofilm unter dem Titel “My Hero Academia – The Movie: World Heroes’ Mission” wird zudem am 28. Juni 2022 im Rahmen der Kazé Anime Nights in teilnehmenden Kinos anlaufen. Sowohl die Serie als auch die Filme wurden hierzulande von KAZÉ lizenziert. Erst kürzlich wurde berichtet, dass man sich auch die fünfte Staffel sichern konnte. Eine sechste Serienstaffel befindet sich aktuell in Produktion und soll im Herbst 2022 im japanischen TV an den Start gehen.

Handlung:

In der Welt von Izuku Midoriya ist Heldsein ein richtiger Job; sind doch 80% der Bevölkerung mir Superpower gesegnet. Schon an der U.A. lernen sie ihre Kräfte für Gutes unter Einhaltung der Regeln einzusetzen. Aber es gibt auch immer die, die keine Lust auf Regeln haben – sogenannte Vigilante (Rächer) – und die im Schatten der Legalität agieren, auch wenn sie Gutes tun.

Koichi, ein großer Fan von All Might, ist einer von ihnen. Er nutzt seine Kraft, um Müll zu sammeln oder Passanten beim Einkauf zu helfen – gut gemeint, aber es ist leider untersagt, seine Kräft in der Öffentlichkeit einzusetzen, und so wird er zu einem Vigilante. Koichi beschließt, eine Art Bürgerwehr zu bilden…    

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quelle@WSJ_manga via Twitter
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments