© Hiroki Tomisawa, Kentaro Hidano / Shuueisha Inc.
- Anzeige -
Seit Sonntag kann man sich das erste Kapitel der neuen Reihe “Super Smartphone” kostenlos auf Englisch bei MANGA Plus durchlesen.

Mit der 23. diesjährigen Ausgabe der “Weekly Shonen JUMP” startete der neue Manga “Super Smartphone” von Autor Hiroki Tomisawa und Zeichner Kentaro Hidano. Neben der Veröffentlichung in dem japanischen Magazin von Shueisha, können internationale Fans den Titel bei MANGA Plus lesen. Es werden dabei jeweils die ersten und letzten sechs Kapitel beim Manga-Dienstleister angezeigt.

Sowohl Hiroki Tomisawa als auch Kentaro Hidano sind bereits beim Verlag Shueisha bekannte Personen. Hiroki Tomisawa zeichnete 2018 an WOWOWs zweibändigen Geschichte “Who I Am -Korega Jibunda! To iu Kagayaki-“, die in der “Weekly Young Jump” lief. Kentaro Hidano veröffentlichte bereits mehrfach in der “Weekly Shonen JUMP”. Zu seinen Titeln zählen u. a. “Chrono Mansion” von 2010, “ZIGA” von 2018 und “Senran Freaks” von 2020. “Super Smartphone” ist das erste gemeinsame Werk von Tomisawa und Hidano. In Deutschland lizenzierte man bislang keines der Werke der beiden.

Handlung:

Was würdest du tun, wenn du ein Smartphone hättest, mit dem du alles nachschlagen könntest? Geheime Dokumente, Aufnahmen von Sicherheitskameras, die Textnachrichten einer bestimmten Person, wo Leute ihr Geld verloren haben… Dieses Smartphone lässt dich das Unmögliche tun! Jump’s neuester Suspense-Thriller beginnt!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleMANGA Plus
Servus miteinander! Ich bin die Micha und bin seit August 2021 auch ein Teil des AN-Teams und zuständig für Nachrichten aus dem Manga-Bereich! :3 Neben dem Konsum von Animes und Mangas bin ich selbst auch als Zeichnerin unterwegs!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments