© CUE! Animation Project
- Anzeige -
Seit Januar läuft der Anime “CUE!” bereits im japanischen TV und hierzulande via Crunchyroll im Simulcast. In einem neuen Trailer, der auf dem diesjährigen AnimeJapan Event enthüllt wurde, schaut man bereits auf die zweite Hälfte der Serie voraus, die zwischen April und Juni ausgestrahlt wird.

Der offizielle Twitter-Account zum Anime gab kürzlich bekannt, dass am 01. April 2022 statt einer neuen Episode eine speziell bearbeitete Version des “CUE! 2nd Party ‘Sing about everything'”-Konzerts ausgestrahlt wird.

Der Anime, der insgesamt 24 Episoden umfassen soll, entsteht unter der Regie von Shin Katagai (u.a. Re:Stage! Dream Days) in den Studios Yumeta Company und Graphinica. Tatsuhiko Urahata zeichnet sich für das Skript verantwortlich, während Motohiro Taniguchi die Charakterdesigns beisteuert. Komponiert wird die Musik von Ryosuke Nakanishi (u.a. High School DxD, Kuroko’s Basketball).

Mobile Game dient als Vorlage

Bei „CUE!“ handelt es sich um ein Mobile Game, das im Oktober 2019 für Android und iOS veröffentlicht wurde. Die Spieler:innen schlüpfen dabei in die Rolle eines Managers von 16 aufstrebenden Idols einer kleinen Synchronsprecher-Agentur.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die neu gegründete Schauspielagentur AiRBLUE kann weder eine Erfolgsbilanz noch Erfahrung vorweisen. Eine Gruppe junger Frauen versucht jedoch mit genau dieser Agentur ihre Träume zu verfolgen und zu Synchronschauspielerinnen in einer doch hart umkämpften Welt heranzuwachsen. Trotz diverser Frustrationen und Rückschlägen beginnt nun die Geschichte einer neuen Generation, die zuallererst das Vorsprechen überstehen muss!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAnimeJapan & CUE! Youtube-Kanal via ANN
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments