Senpai wa Otokonoko
©Pom / ©ICHIJINSHA All Rights Reserved.
- Anzeige -
Am kommenden Wochenende ist es soweit, dann findet die diesjährige „AnimeJapan” statt. Im Vorfeld dazu wurden nun die Ergebnisse des „Most Wanted Anime Adaptation”-Rankings enthüllt. Wie die Umfrage ausgefallen ist, erfahrt ihr im Folgenden.

Den begehrten ersten Platz konnte sich der Web-Manga „Senpai wa Otokonoko” (engl.: „Senpai is a Boy”) von Pom sichern. Beliebte Reihen wie „Kaiju No. 8″ oder „Mein Star” haben es ebenfalls ins Ranking geschafft. Mit „Cherry Magic” und „Nitō to Tazuka no Nichijō” sind zudem zwei Boys-Love-Mangas vertreten. Auch der äußerst erfolgreiche Web-Toon „Solo Leveling” aus der Feder von Chugong und Dubu findet sich hier wieder.

Insgesamt wurden 102 Titel nominiert. Berücksichtigt wurden Werke, die im vergangenen Jahr einen Sammelband veröffentlicht haben. Die diesjährige AnimeJapan findet vom 26. bis zum 27. März im „Tokyo Big Sight” statt.

Weitere spannende Rankings findet ihr auch unter: 

Rankings


Hinweis: Es handelt sich hierbei um ein Ranking, das von einer japanischen Webseite durchgeführt wurde. Es ist keine Platzierung der AN-Redaktion.

Platz 10: Kaiju No. 8


Platz 9: WIND BREAKER


Platz 8: The 100 Girlfriends Who Really, Really, Really, Really, Really Love You


Platz 7: Cherry Magic! Thirty Years of Virginity Can Make You a Wizard?!


Platz 6: Solo Leveling 


Platz 5: Mein Star


Platz 4: Magu-chan: God of Destruction


Platz 3: Nitō to Tazuka no Nichijō


Platz 2: Aru Hi, Ohime-sama ni Natteshimatta Ken ni Tsuite


Platz 1: Senpai wa Otokonoko 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
6 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments