© Haruhi Seta / Kodansha Ltd.
- Anzeige -
Wie nun durch die neueste Ausgabe des “Morning Two”-Magazins des japanischen Verlags Kodansha bekannt wurde, soll bald der nächste Manga der “No Exit”-Schöpferin Haruhi Seta starten.

Die neue Reihe der “No Exit”-Zeichnerin Haruhi Seta beginnt am 22. Februar 2022 mit der Ausgabe 4/2022 des “Morning Two”-Magazins. Der Titel lautet “Kaisha kaeri no Pas de deux” (dt.: Pas de deux nach der Arbeit). Die Handlung dreht sich um zwei Büroangestellte, die nach ihrem Job zusammen Ballett tanzen.

Pas de Deux von Haruhi Seta
© Haruhi Seta / Kodansha Ltd.

Hierzulande ist Haruhi Seta für ihre Reihe “No Exit” bekannt. Der Manga lief ursprünglich zwischen Oktober 2012 und August 2017 im “Nakayoshi”-Magazin von Kodansha. Die Reihe ist mit 14 Bänden abgeschlossen und erhielt noch einen Spezialband. Carlsen Manga sicherte sich von 2016 bis 2020 die Rechte für die deutsche Veröffentlichung. In Deutschland erschienen nur 14 der 15 Bände. Mittlerweile ist die Lizenz ausgelaufen, weswegen “No Exit” nicht mehr vom Verlag gedruckt oder verkauft wird.

Bei Amazon.de bestellen:
Handlung:

Die D.A. Academy ist eine Eliteschule für angehende Schauspieler. Die Academy bringt die besten Dozenten und zahlreiche Stars hervor. Yuhi hat es geschafft und darf in die D.A. eintreten. Das Setting der ersten Aufgabe, die ihnen Spezialdozentin Kasumi Otome stellt: Die Lehrerin ist eine mordlüsterne Bestie, die ihre neuen Schüler umbringen will! Die Frist beträgt 24 Stunden. Doch handelt es sich nicht um Schauspiel. Mit der Aufgabe hat sich der Vorhang zur wahren Höllenbühne geöffnet – die Flucht aus »No Exit« hat begonnen!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überManga Mogura RE
Quelle"Morning Two" Ausgabe 3/2022
Servus miteinander! Ich bin die Micha und bin seit August 2021 auch ein Teil des AN-Teams und zuständig für Nachrichten aus dem Manga-Bereich! :3 Neben dem Konsum von Animes und Mangas bin ich selbst auch als Zeichnerin unterwegs!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments