©2022 Shou Harusono /KADOKAWA/ Sasaki and Miyano Partners
- Anzeige -
Wie auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption des des Boys-Life-Mangas “Sasaki and Miyano” bekannt gegeben wurde, wird es eine OVA-Episode zur Serie geben.

Diese Special-Episode wird in Japan gemeinsam mit der Special Edition des insgesamt neunten Manga Volumes auf DVD erscheinen. Erscheinungstermin ist daher der 27. Juli 2022. Die zusätzliche Episode, die den Titel “Koi ni Kizuku Mae no Chotto Shita Hanashi” soll eine Original Story erzählen, die Manga-ka Sho Harusono persönlich beigesteuert hat. Die Geschichte beginnt dabei im November, als ein Schüler der eine Schlüsselanhänger verloren hat, auf Miyano und die anderen zugeht.

©2022 Shou Harusono /KADOKAWA/ Sasaki and Miyano Partners

Derzeit entsteht ein TV-Anime zum Manga, der seine Premiere am 09. Januar 2022 feiern wird. Hierzulande kündigten WAKANIM und Crunchyroll an, die Serie im Simulcast zu zeigen. Shinji Ishihara (u.a. Fairy Tail, Log Horizon, Talentless Nana) führt bei Studio DEEN Regie, während Takahiro Ueno ihn dabei als Assistenzregisseur unterstützt. Yoshiko Nakamura (u.a. Super Lovers, Tada Never Falls in Love) kümmert sich um die Serienkomposition. Maki Fujii (u.a. The Moment You Fall in Love, Our love has always been 10 centimeters apart.) ist derweil für die Charakterdesigns verantwortlich. Die Band “Miracle Chimpanzee” wird das Opening mit dem Titel “Mabataki” einsingen, während das Ending mit dem Namen “Ichigo Sunset” von Yusuke Shirai und Sōma Saitō beigesteuert wird.

Manga erscheint seit 2016

Harusono startete den Manga, der der Serie als Vorlage dient, bereits 2016 auf der pixiv-Webseite. Hierzulande ist der Manga bisher noch nicht verfügbar. Eine englische Übersetzung erscheint beim Verlag Yen Press.

Handlung:

Macht euch bereit für Romantik pur! Und zwar mit einer neuen Boys-Love-Serie aus dem Studio DEEN (Junjou Romantica, Vampire Knight, Fate/stay night). Miyano ist ein Oberschüler, der seine gesamte Freizeit mit dem Lesen von Boys-Love-Mangas verbringt. Eines Tages lernt er einen anderen Schüler kennen, der nicht nur älter ist, sondern auch eindeutig rebellischer. Nichts hätte die beiden Teenager dazu prädestiniert, sich näherzukommen, und doch …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Animes
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments