© 2022津村マミ・小学館/コタローは1人暮らしProject
- Anzeige -
Der Streaming-Anbieter Netflix hat nun einen ersten Teaser-Trailer zur kommenden Anime-Adaption des Mangas “Kotaro Lives Alone” (Kotarō wa Hitori Gurashi) von Mami Tsumura veröffentlicht.

Der Anime entsteht demnach unter der Regie von Tomoe Makino („Woodpecker Detective’s Office“) im Studio LIDEN FILMS. Tomomi Kimura („Kochoki“) steuert das Charakterdesign bei, während sich Hiroshi Satо̄ um die Serienkomposition kümmern wird. Der Anime wird im Frühling 2022 bei Netflix an der Start gehen.

Japanischer Sprechercast:
  • Rie Kugimiya als Kotaro Satо̄
  • Toshiki Masuda als Shin Karino
Manga erscheint seit 2015

Tsumura startete die Reihe im Jahr 2015 und veröffentlicht diese seither im „Big Comic Superior“-Magazin. In Japan zählt die Geschichte bislang acht Bände. Die Reihe erreichte bislang eine Gesamtauflage von über einer Million. Hierzulande ist die Geschichte bislang nicht verfügbar. Der Manga inspirierte bereits eine gleichnamige Live-Action-Serie, die in Japan im April 2021 Premiere feierte.

Teaser-Trailer
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Cover von Band 08
Kotarō wa Hitori Gurashi
Handlung:

Im Fokus der Geschichte steht vierjährige Kotarō Satо̄, der neben Shin Karino, einem erfolglosen Manga-ka, einzieht. Obwohl Kotarō keine Eltern hat und alleine lebt, verdient er womöglich seinen eigenen Lebensunterhalt. Zugleich scheint es so, dass er besser organisiert ist als seine seltsamen Nachbarn.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleNetflix
Hi, ich bin Noé und seit 2018 bei Animenachrichten.de. Ich bin ein typischer Anime-Fan aus der Generation RTL 2 und mit Card Captor Sakura und Detektiv Conan großgeworden. 2019 hab ich ein halbes Jahr aus Kyoto berichtet. Bei AN schreibe ich vorrangig Anime- und Gaming-News, bin aber auch dafür bekannt ab und zu etwas kreativ zu werden. ^^
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments