©2022 クオンタム・天野英/KADOKAWA/「勇者、辞めます」製作委員会
- Anzeige -
Wie das japanische Unternehmen KADOKAWA bekannt gab, wird die Light Novel-Reihe “I’m Quitting Heroing” (jap.: Yūsha, Yamemasu: Tsugi no Shokuba wa Maōjō) von Kuontamu und Hana Amano eine Anime-Adaption erhalten. Passend dazu veröffentliche man einen Trailer sowie ein Visual.

Der Anime entsteht unter der Regie von Hisashi Ishii (Chefregisseur bei Kuma Kuma Kuma Bär) im Studio EMT Squared. Shigeru Murakoshi (u.a. Zombie Land Saga Revenge) ist für die Serienkomposition verantwortlich, während Hiroki Nakano (u.a. Kuma Kuma Kuma Bär) das Charakterdesign beisteuert. Der Anime soll seine Premiere im April nächsten Jahres feiern.

Folgende Charaktere und ihre Stimmen sind bereits bekannt:

  • Kensho Ono als Leo Demonheart
  • Kaede Hondo als Echidna
  • Shizuka Itou als Steiner
  • Hitomi Ohwada als Lily
  • Yumi Uchiyama als Mernes
  • Tetsu Inada als Edvard
Visual:
©2022 クオンタム・天野英/KADOKAWA/「勇者、辞めます」製作委員会

Kuontamu begann die Geschichte im Januar 2017 auf der Website Kakuyomu Story. Kadokawa verlegt die Novel in gedruckter Form mit Illustrationen von Amano und veröffentlichte den ersten Band im Dezember 2017. Bislang umfasst die Reihe 4 Bände.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Leo ist ein Held, der einst die Welt vor der Invasion einer Dämonenarmee gerettet hat. Danach wurde er jedoch von den Menschen gefürchtet und geächtet und stand am Ende ohne Job da. Da er glaubt, dass seine Fähigkeiten anderswo besser geschätzt werden, schließt er sich der Armee des Dämonenfürsten an, gegen den er einst gekämpft hat. In seinem neuen Arbeitsumfeld versucht Leo, seine Fähigkeiten einzusetzen und die Dämonenarmee, die am Rande des Zusammenbruchs steht, wiederzubeleben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleI'm Quitting Heroing - Website
Ich bin der Minh und gehöre seit 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments