Blade Runner
©2021 Imago Productions LLC.
- Anzeige -
Im Zuge der „New York Comic Con“ wurde der konkrete Starttermin des „Blade Runner: Black Lotus“-Anime enthüllt. Außerdem wurden ein neuer Trailer sowie ein weiteres Visual veröffentlicht. Beides findet ihr weiter unten.

Demnach wird die Serie am 14. November um 6:00 Uhr als Doppelepisode im Originalton mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll starten.

Shinji Aramaki (Appleseed) und Kenji Kamiyama (Ghost in the Shell: Stand Alone Complex) führen im Studio Sola Digital Arts (Ultraman) Regie. Shinichiro Watanabe (Cowboy Bebop, Samurai Champloo) agiert dabei als kreativer Produzent. Der kommende Anime wird insgesamt 13 Folgen umfassen, die je 30 Minuten bieten werden. Musikalisch wird auch Singer-Songwriterin Alessia Cara den Anime unterstützen. 

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Visual:
Blade Runner
©2021 Imago Productions LLC.
Handlung:

Los Angeles, 2032. Eine junge Frau erwacht ohne Erinnerungen und verfügt über tödliche Fähigkeiten. Die einzigen Hinweise auf ihre Identität sind ein verschlüsseltes Datengerät und eine Tätowierung eines Schwarzen Lotus. Um die Wahrheit über ihre verlorenes Gedächtnis herauszufinden, muss sie die Menschen zur Strecke bringen, die für ihre brutale und blutige Vergangenheit verantwortlich sind.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleCrunchyroll
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments