Digimon Survive
© BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S
- Anzeige -
Wie nun durch einen aktuellen Finanzbericht von TOEI Animation hervorgeht, wird sich die Veröffentlichung von „Digimon Survive“ erneut verschieben.

Demnach soll der Titel erst im nächsten Jahr für die PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch erscheinen. Ursprünglich sollte das Spiel im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden.

„Digimon Survive“ kombiniert 2D und 3D miteinander. Dadurch soll sichergestellt werden, dass man das Gefühl bekommt einen Anime anzuschauen. Darüber hinaus werden die Entscheidungen der Spieler*Innen die Handlung sowie die Evolutionen während eines Kampfes beeinflussen. Zudem gab Produzent Kazumasa Habu bekannt, dass die Story außerhalb der „Digital World“ abspielen. Die japanische Mythologie wird ebenfalls eine Rolle spielen.

Opening-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments