©Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable
- Anzeige -
“Demon Slayer” können die Abenteuer von Tanjiro Kamado und seinen Kameraden schon bald im Free-TV verfolgen, denn der Sender ProSieben MAXX gab heute bekannt, dass man den Anime demnächst ausstrahlen wird.

Demnach wird “Demon Slayer” Teil der Anime Night, die der Sender immer freitags ausstrahlt. Los geht es mit der Serie dabei am 27. August 2021. Jede Woche dürfen sich die Zuschauer dabei auf gleich drei Episoden des Erfolgsanimes freuen.

„Demon Slayer“ entstand unter der Regie von Haruo Sotozaki (Tales of Zestiria the X, Tales of Symphonia the Animation) im Studio ufotable (Fate/Zero, Kara no Kyoukai, Katsugeki: Touken Ranbu). Akira Matsushima (Maria Watches Over Us, Tales of Zestiria the X) agierte gemeinsam mit Miyuki Sato, Yōko Kajiyama und Mika Kikuchi als Charakterdesigner. Hierzulande konnte die Serie im Simulcast bei Streaming-Anbieter WAKANIM verfolgt werden. Eine zweite Staffel der Serie befindet sich derzeit in Produktion und soll noch in diesem Jahr starten.

Publisher peppermint anime konnte sich die Lizenz am Anime sichern und veröffentlichte die ersten Serienstaffel auf Disc. Der Publisher konnte sich zudem den zugehörigen Kinofilm sichern, der den „Mugen Train“-Arc adaptiert und den man in teilnehmenden Kinos in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz zeigte. Details zu einem kommenden Disc-Release stehen noch aus, allerdings wird der Film im Rahmen des AKIBA PASS Festa Fall Edition Streaming-Events, das vom 24. September bis zum 26. September 2021 stattfinden wird, seine Online-Premiere feiern.

Mangareihe erscheint bei Manga Cult, inspiriert Videospiel

Gotouge startete die mittlerweile beendete Reihe, die insgesamt 23 Bände umfasst, im Februar 2016. Hierzulande erscheint die Geschichte derzeit bei Manga Cult. Dabei sind momentan acht Bände des Mangas in deutscher Sprache. Derzeit befindet sich zudem ein Videospiel zum Franchise, das den Titel „Demon Slayer – The Hinokami Chronicles“ trägt, in Entwicklung. Dieses Spiel wird voraussichtlich am 15. Oktober 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One sowie digital via Steam erscheinen – auch bei uns im Westen. Dabei wird das Spiel englische und japanische Sprachausgabe bieten. Es sind allerdings auch deutsche Untertitel verfügbar!

Bei Amazon.de bestellen:
Handlung:

Der Junge Tanjiro Kamado wird plötzlich aus seinem friedlichen Alltag gerissen, als er seine Familie, nach seinem Besuch in der Stadt, um dort Kohle an die Menschen im Dorf zu verkaufen, tot auffindet. Lediglich seine Schwester Nezuko scheint noch schwach zu atmen. So macht sich Tanjiro schnell auf dem Weg um einen Arzt aufzusuchen. Doch wie er bald feststellen muss, kann ein normaler Arzt seiner Schwester nicht helfen, denn sie ist ein Dämon geworden! Entschlossen sie wieder zu einem Menschen zu machen und sie zu beschützen, beginnt er seine schwierige Reise um zu trainieren. Damit startet die gefährliche Suche zu dem Ursprung der Dämonen und ein waghalsiger Kampf nach dem anderen, gegen die gefürchtetsten und stärksten Dämonen!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleProSieben MAXX
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments