- Anzeige -

Die berühmte und beliebte Animeserie “Space Battleship Yamato” hat in Japan schon eine Live Action Version bekommen, doch auch Hollywood scheint immer öfters nach Nippon zu blicken. Denn wie die Sports Nippon Zeitung berichtet, bekam das Filmprojekt jetzt grünes Licht und soll schon 2017 in die Kinos kommen. Dabei wir der Film “Star Blazers” heißen.

 

Regie bei dem Projekt übernimmt Christopher McQuarrie, welcher vorher aber noch “Mission Impossible 5” abdrehen wird. McQuarrie ist selbst ein großer Fan des Animes und sagt dazu “Meine lieblings Charaktere sind Captain Jūzō Okita und Earth Defence Force’s Commander Hajime Saitō. Ich fühle mich extrem geehrte, bei so einem Projekt mitzuarbeiten. Ich kann es kaum erwarten, den Film in Japan zu zeigen …”

 

Es gibt noch keine Informationen über Schauspieler oder welche Charaktere im Film dabei sein werden, man geht aber davon aus dass der Hauptcharaktere Susumu Kodai wird.

 

Quelle: Sports Nippon

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Anime/Manga Fan, Review und Newsautor.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments