©2022 春園ショウ/KADOKAWA/「佐々木と宮野」製作委員会
- Anzeige -
Bereits im November 2020 konnten wir berichten, dass der Manga “Sasaki and Miyano” von Sho Harusono eine Anime-Adaption erhalten wird. Nachdem es länger still um das Projekt war, gibt es nun neue Infos zum Anime.

Auf der offiziellen Webseite zum Anime wurden nämlich nun das Produktionsteam, der Sprechercast, ein Visual sowie der grobe Startzeitraum der Serie enthüllt.

Demnach wird der Anime seine japanische TV-Premiere im Laufe des Jahres 2022 feiern. Shinji Ishihara (u.a. Fairy Tail, Log Horizon, Talentless Nana) führt bei Studio DEEN Regie, während Takahiro Ueno ihn dabei als Assistenzregisseur unterstützt. Yoshiko Nakamura (u.a. Super Lovers, Tada Never Falls in Love) kümmert sich um die Serienkomposition. Maki Fujii (u.a. The Moment You Fall in Love, Our love has always been 10 centimeters apart.) ist derweil für die Charakterdesigns verantwortlich.

©2022 春園ショウ/KADOKAWA/「佐々木と宮野」製作委員会

Die Sprecher des Anime sind bereits durch vorherige Drama-CDs zum Manga bekannt. dabei handelt es sich um die folgenden Stimmen:

  • Yusuke Shirai als Shumei Sasaki
  • Soma Saito als Yoshikazu Miyano
  • Yoshitsugu Matsuoka als Taiga Hirano
  • Yuki Ono als Jiro Ogasawara
  • Yuma Uchida als Masato Hanzawa
  • Ryohei Arai als Tasuku Kuresawa
  • Mitsuhiro Ichiki als Gonsaburo Tashiro

Harusono startete den Manga bereits 2016 auf der pixiv-Webseite. Hierzulande ist der Manga bisher noch nicht verfügbar. Eine englische Übersetzung erscheint beim Verlag Yen Press.

Handlung:

Miyano verbringt seine Tage damit friedlich Boys Love Mangas zu lesen und sich darüber Gedanken zu machen, wie weiblich seine Gesichtszüge wirken – zumindest, bis eine zufällige Begegnung zu einer Rauferei mit dem älteren Schüler Sasaki führt. Fasziniert vom lebhaften Miyano nutzt der Raufbold Sasaki jede sich bietende Gelegenheit, um Miyano näher zu kommen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleSasaski and Miyano - Offizielle Webseite
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments