AO ASHI ©2015 by Yuugo Kobayashi/SHOGAKUKAN Inc.
- Anzeige -
Wie nun bekannt wurde, wird der Fußball-Manga “Ao Ashi” von Yuugo Kobayashi eine Anime-Adaption erhalten.

Diese Ankündigung ist dem Cover der neuesten Ausgabe von Shogakukans “Big Comic Spirits”-Magazin zu entnehmen. Demnach soll der Anime seine Premiere im Frühjahr 2022 feiern. Weitere Details sind aktuell noch nicht bekannt. Wir halten euch auf dme Laufenden!

Kobayashi startete die Mangareihe bereits im Januar 2015. Derzeit sind in Japan 23 Bände verfügbar. Der insgesamt 24. Band der Reihe wird dort am 28. Mai 2021 in den Handel kommen. Eine deutschsprachige Version der Geschichte ist bis dato noch nicht verfügbar.

Handlung:

Ashito Aoi, ein Schüler im dritten Jahr der Mittelschule aus Ehime, trifft auf Tatsuya Fukuda, einen “J Youth League” Trainer. Auch wenn Ashitos Technik noch nicht ganz ausgereift ist, zeigt er enormes Potenzial und wird von Fukuda dazu eingeladen, am Auswahlprozess seines Teams in Tokio teilzunehmen. Die Geschichte des Jungen, der den Fußball in Japan revolutioniert, beginnt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleBig Comic Spirits - Aktuelle Ausgabe; via Ranobe Sugoi (+) on Twitter
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments