©Yu Tsurusaki; Shin Ikezawa/CYGAMES, SHOGAKUKAN
- Anzeige -
Über den offiziellen Twitter-Account der Manga-Webseite „Cycomi“ wurde nun bekannt gegeben, dass der Manga „Fantasy Bishojo Juniku Ojisan to“ aus der Feder der Manga-ka Yu Tsurusaki und Shin Ikezawa als TV-Anime umgesetzt wird.

Weitere Details zum Projekt sind aktuell noch nicht bekannt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Tsurusaki und Ikezawa starteten ihre Gender-Bender-Comedy-Geschichte im November 2019 auf der „Cycomi“-Webseite von Cygames. Eine Print-Version des Mangas erscheint in Japan beim Verlag Shogakukan. Der insgesamt vierte Band erscheint am 19. Mai 2021. Zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffte es die Story bis dato noch nicht.

Handlung:

Ein 32-jähriger, wenig beliebter Büroangestellter wird gemeinsam mit seinem gutaussehenden Kumpel von einer nackten Göttin in eine Fantasy-Welt geschickt. Während sein Kumpel ohne Veränderungen in die neue Welt transportiert wurde, besitzt der Büroangestellte nun den Körper eines hübschen Mädchens. Um seinen männlichen Körper zurückzubekommen, muss er nun gemeinsam mit seinem Kumpel ein Abenteuer bestreiten und den Dämonenkönig dieser fremden Welt bezwingen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
3 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments