© Stack / School Days Partnership 2007
- Anzeige -
Die Verantwortlichen von AniMoon Publishing haben einen neuen Synchro-Clip zur Serie „School Days“ veröffentlicht. In diesem wird Vincent Fallow (u.a. Yuito Aoi in Iroduku) als die deutsche Stimme von Taisuke Sawanaga vorgestellt. Das Video findet ihr weiter unten im Artikel.

Nach einer Verschiebung erscheint das erste Volume der Serie, welches die ersten vier Episoden umfasst, voraussichtlich nun am 14. Mai 2021 in den Handel. Das zweite Volume folgt am 25. Juni 2021, während das dritte Volume die Serie am 23. Juli 2021 abschließen soll. Mit dabei sind natürlich auch wieder exklusive Extras, deren Ausgestaltung jedoch noch nicht bekannt ist.

Bei Amazon.de bestellen:

Die Serie entstand unter der Regie von Keitarou Motonaga, welcher u.a. auch für seine Regie bei „Date A Live“ und den „Digimon Adventure Tri.“-Filmen bekannt ist, im Studio TNK. Das Skript stammte aus der Feder Yutaka Nadas, während Yasunori Ebina für den Ton verantwortlich war. Das Opening „Innocent Blue“ wurde von der Gruppe DeviceHigh beigesteuert.

Synchro-Clip #04 – Vincent Fallow spricht Taisuke Sawanaga:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Der 16-jährige Makoto Itou verliebt sich in seine wunderschöne Mitschülerin Kotonoha Katsura und beginnt mit ihr eine Beziehung. Seine Klassenkameradin Sekai Saionji steht ihm bei Liebesfragen tatkräftig zur Seite, auch mit ihrem Körper. Makoto möchte schnell intimer mit Kotonoha werden und die Beziehung auf die nächste Stufe bringen. Doch sie ist noch nicht soweit. Kann Makoto seine Gelüste unterdrücken oder wird er seine Triebe bei Sekai befriedigen können…?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments