- Anzeige -
Home Nachrichten Industrie & Kontroverses My Teen Romantic Comedy: Iroha wirbt für Wassermarke

My Teen Romantic Comedy: Iroha wirbt für Wassermarke

0
My Teen Romantic Comedy
©渡 航、小学館/やはりこの製作委員会はまちがっている。完
Anlässlich des Geburtstags von Iroha oder auch bekannt als „Irohasu“ aus dem Anime „My Teen Romantic Comedy“ wurde eine Werbekampagne gestartet, in der sie für die japanische Wassermarke „I LOHAS“ (ausgesprochen als „Irohasu“) wirbt.

Konkret handelt es sich hierbei um ein Poster, das nicht nur auf der Webseite von I LOHAS veröffentlicht wurde, sondern auch in der japanischen Tageszeitung „Yomiuri Shimbun“. Zusätzlich zum Poster schrieb Serienschöpfer Wataru Watari auch eine originale Geschichte rund um Iroha, die ebenfalls auf der Webseite zu lesen ist.

Watari startete die Light Novel im März 2011. Am 19. März 2019 erschien Band 14, der die Reihe abschloss. Insgesamt existieren drei Staffeln der Anime-Umsetzung, von denen die letzte bei Crunchyroll und Anime on Demand im Simulcast verfolgt werden konnte.

Disc-Release bei AniMoon Publishing 

Hierzulande konnte sich AniMoon Publishing die Lizenz am Franchise sichern. Die deutsche Vertonung der Serie entstand bei den G&G Studios in Kaarst unter der Dialogregie von Richard Westerhaus. Der Release der zweiten Staffel wird voraussichtlich am 14. Mai 2021 mit Volume 1 beginnen. Die beiden weiteren Volumes sind dann für den 25. Juni sowie den 23. Juli 2021 geplant. Dabei wird auch Staffel 2 wieder in einer limitierten Mediabook-Edition erscheinen.

Bei Amazon.de bestellen:
  • My Teen Romantic Comedy SNAFU – Staffel 2 – Vol. 1 (Blu-Ray/DVD)
  • My Teen Romantic Comedy SNAFU – Staffel 2 – Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)
  • My Teen Romantic Comedy SNAFU – Staffel 2 – Vol. 3 (Blu-Ray/DVD)
Poster:
©Coca-Cola(Japan)Company,Limited
Handlung:

„Die Jugend hält nur Lügen und Böses bereit!“

Das ist die Sichtweise von Hachiman Hikigaya, dem zynischen und selbstironischen Einzelgänger. Als er einen Aufsatz mit genau dieser Ansicht abgibt, wird er von seiner Lehrerin Shizuka Hiratsuka dazu verdonnert, im Helfer-Club seiner Schule zu arbeiten. Zu seinem Bedauern ist das einzige andere Clubmitglied ausgerechnet die hübsche und kluge Yukino Yukinoshita. Ihre einzige Gemeinsamkeit: Ihr Status als Einzelgänger. Trotz aller Gegensätzlichkeiten müssen sie zusammenarbeiten, um Schülern bei ihren Problemen zu helfen. Ihr erster Problemfall hat es direkt in sich: Die quirlige Yui Yuigahama. Wird sich Hachimans negative Sicht auf die Gesellschaft als Hindernis oder als Werkzeug erweisen, das er zu seinem Vorteil nutzen kann?

- Anzeige -
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
wpDiscuz
0
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Alle akzeptieren

Speichern

Individuelle Datenschutzeinstellungen

Die mobile Version verlassen