©2020 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE
- Anzeige -
Auf dem offiziellen Twitter-Account des kommenden „Detektiv Conan“-Films wurde nun ein neues Visual veröffentlicht.

Der Film, der den Beinamen „The Scarlet Bullet“ trägt, entsteht unter der Regie von Tomoka Nagaoka (u.a. Detektiv Conan: The Fist of Blue Saphire). Takeharu Sakurai (u.a. Detektiv Conan: Zero der Vollstrecker) wird das Drehbuch beisteuern. Die Musik komponiert Katsuo Ono. In insgesamt 22 Ländern soll der Film voraussichtlich am 16. April 2021 Premiere feiern.

Hierzulande wurde der Streifen von KAZÉ bereits lizenziert. Ein Veröffentlichungstermin steht allerdings noch aus. Ursprünglich sollte „The Scarlet Bullet“ im vergangenen Jahr an den Start gehen. Doch aufgrund der Corona-Pandemie musste der Termin verschoben werden. 

Visual:
Detektiv Conan
©2020 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE
Handlung:

Pünktlich zur Eröffnungsfeier eines großen internationalen Sport-Events soll ein neuer Hochgeschwindigkeitszug, der „Japanische Bullet“, eingeweiht werden. Der weltweit erste Vakuumröhren-Supraleitzug erreicht auf der Strecke zwischen Nagoya und Tokyo Geschwindigkeiten von bis zu 1000 km/h. Doch dann ereignen sich infolge der Eröffnungsveranstaltung eine Reihe von Entführungen der prominenten Sponsoren. Während FBI-Agent Shuichi Akai die Ermittlungen aufnimmt, entdeckt Conan eine Spur, die zu einem ähnlichen Fall vor 15 Jahren führt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments