Hetalia World Stars
©日丸屋秀和/集英社・ヘタリアW★S製作委員会
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite des “Hetalia World Stars”-Anime wurde nun ein neues Promo-Video veröffentlicht. In diesem wird uns der Theme-Song “Chikyū Marugoto Hug Shitainda” (engl.: “I Want to Hug the Whole Earth”), der von Daisuke Namikawa gesungen wird, vorgestellt.

Der Anime entsteht unter der Regie von Hiroshi Watanabe im Studio DEEN. Für das Skript zeichnet sich erneut Kazuyuki Fudeyasu verantwortlich, während Mariko Oka als Charakterdesigner agieren wird. In Japan wird der Anime im Frühjahr 2021 an den Start gehen.

Sprechercast:
  • Daisuke Namikawa als Italien
  • Hiroki Yasumoto als Deutschland
  • Hiroki Takahashi als Japan
  • Katsuyuki Konishi als Amerika, Kanada
  • Noriaki Sugiyama als England
  • Masaya Onosaka als Frankreich
  • Yasuhiro Takato als Russland
  • Yuki Kaida als China, Erzähler
  • Sumire Morohoshi als Tschechien
  • Yūsuke Kobayashi als Slowakei
  • Yuichiro Umehara als Portugal
  • Go Inoue als Spanien, Bulgarien
  • Akira Sasanuma als Österreich
  • Atsushi Kousaka als Griechenland, Estland
  • Megumi Takamoto als Seychellen
  • Michiko Neya als Ungarn
  • Rie Kugimiya als Liechtenstein
  • Kokoro Tanaka als Lettland
  • Takahiro Mizushima als Finnland
  • Keikou Sakai als Schweden
  • Keiichiro Asai als Australien
Manga erscheint seit 2014

Die Manga-Vorlage von Hidekazu Himaruya erscheint in Japan seit September 2014 in der “Shonen Jump+”-App. Die bedruckte Version erscheint bei Shueisha, die bislang vier Bände umfasst. Hierzulande ist die Reihe bei TOKYOPOP erhältlich. Die Geschichte inspirierte bereits mehrere Anime-Adaptionen, die bislang nicht lizenziert wurden. Seit vergangenen Dezember erscheint im “Jump SQ”-Magazin eine neue Manga-Reihe von Himaruya, die die japanischen Premierminister thematisiert.

Bei Amazon bestellen:
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Was, wenn Italien kein Land, sondern ein Mensch wäre? Er würde sicher munter jeder Frau, die ihm über den Weg läuft, ein Loblied auf ihre Schönheit singen! Deutschland würde sich durch Schlichtheit und Stärke auszeichnen, während Japan sicherlich todernst wäre und keinen Spaß verstünde, oder? Auf witzige Art werden in diesem Manga die Beziehungen der personifizierten Länder untereinander sowie große Persönlichkeiten der Geschichte und ihre Verwicklungen unter die Lupe genommen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments