©Akane Shimizu/KODANSHA,Aniplex,davidproduction
Wie nun die Verantwortlichen von WAKANIM kürzlich bekannt gaben, werden auch die zweite Staffel von „Cells at Work“ und der ,,Code Black“-Anime im Simuldub erscheinen.

Die beiden Simuldubs starten am 28. Januar 2021. Jede Woche wird eine neue Episode in deutscher Synchronisation veröffentlicht. Nur VIP-Abonnenten können auf dieses Angebot zugreifen.

Die erste Staffel von „Cells at Work“ entstand unter der Regie von Kenichi Suzuki (Drifters, JoJo’s Bizarre Adventure) bei Studio David Production. Suzuki war dabei zusammen mit Yuuko Kakihara (Tsukigakirei) für das Skript verantwortlich. Takahiko Yoshida (Welcome to the NHK, Yowamushi Pedal) sowie Kenta Mimuro waren sowohl für die Animationen als auch für das Charakterdesign zuständig. Kenichiro Suehiro (Re:Zero, Girls‘ Last Tour) komponierte die Musik.

Die Serie „Cells at Work: Code Black“ entsteht unter der Regie von Hideyo Yamamoto (Strike the Blood, Magical Girl Spec-Ops Asuka) im Studio LIDEN FILMS. Hayashi Mori (The Snack World, Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File) kümmert sich um die Serienkomposition, während Eiji Abiko (Last Hope, Baby Blue) die Charakterdesigns beisteuern wird. Komponiert wird die Musik von Yūgo Kanno (Psycho-Pass, JoJo’s Bizarre Adventure: Diamond Is Unbreakable).

Die erste Staffel der Hauptserie ist hierzulande mittlerweile bei peppermint anime auf Disc verfügbar. die zu Grunde liegden Mangas zur Hauptreihe und zum Spinoff „Code Black“ erscheinen in deutscher Sprache beim Verlag Manga Cult.

Cells at Work! bei Amazon.de:

Ankündigung für „Cells at Work CODE BLACK“
Ankündigung für „Cells at Work“-Staffel 2:
Handlung:

Cells at Work

Dies ist eine Geschichte über dich. Genauer gesagt über dich und deinen Körper. Laut neuesten Studien besteht der menschliche Körper aus ungefähr 37 Trillionen Zellen. Diese Zellen sind rund um die Uhr in deinem Körper aktiv, um alle wichtigen Funktionen am Laufen zu halten. Jetzt kannst Du die heimlichen Helden der alltäglichen Dramen in deinem Inneren endlich einmal genauer kennenlernen. Egal ob es sich um die Sauerstoff befördernden roten Blutkörperchen oder die Bakterien bekmämpfenden weißen Blutkörperchen handelt, die seltsam vertrauten Geschichten aus dem Leben der Zellen werden dich begeistern!

Cells at Work: Code Black

Stress, Tabak, Haarausfall – das hier ist die düstere Version von CELLS AT WORK! Die fleißigen Zellen sind zurück! Doch in diesem Spin-off kämpfen sie mit widrigen Umständen … denn dieser Körper lebt nicht gesund!

Der menschliche Körper besteht im Schnitt aus 100 Billionen Zellen – und jede einzelne von ihnen arbeitet hart, um ihn am Leben zu halten! Doch was geschieht, wenn der Körper von Alkohol, Tabakkonsum und andauerndem Stress geschädigt ist? Ein rotes und ein weißes Blutkörperchen kämpfen mit der harten Arbeit in einer Umgebung, in der alle Zeichen gegen sie stehen …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments