©Roy, HOBBY Japan/ By the Grace of the Gods Project
Wir haben euch nach euren Anime-Favoriten der vergangenen Herbst-Season 2020 befragt und ihr habt uns eure Meinung mitgeteilt. Nun steht das Ergebnis fest und wir präsentieren euch eure Top 10!

Dabei möchten wir uns einmal mehr bei allen, die an unserer Umfrage teilgenommen haben, für die Unterstützung bedanken! Nachfolgend stellen wir euch nun die 10 beliebtesten Anime in umgekehrter Reihenfolge beginnend mit Platz 10 vor. Oder besser gesagt: Eigentlich wäre das so! Da es jedoch einen Gleichstand zwischen zwei Serien gibt, entfällt der 10. Platz diesmal und es gibt stattdessen einen geteilten Platz 9! 🙂


Platz 9: Moriarty the Patriot

© Ryosuke Takeuchi, Hikaru Miyoshi / SHUEISHA, Moriarty Project 2020

Wer hätte das gedacht: Aufgrund eines Gleichstands gibt es diesmal keinen 10. Platz! Stattdessen teilen sich zwei Serien Platz 9 und eine davon ist der Anime „Moriarty the Patriot“, der den gleichnamigen Manga adaptiert und die frühe Geschichte von Sherlock Holmes‘ Widersacher Moriarty erzählt. Fans müssen sich auch nicht allzu lange gedulden, denn im April 2021 geht die Serie direkt mit ihrem zweiten Cour weiter!

Handlung:

Wir schreiben das Ende des 19. Jahrhunderts. Großbritannien hat inmitten der voranschreitenden industriellen Revolution seine Macht ausgeweitet und den Höhepunkt seiner Herrlichkeit erreicht. Allem technologischen Fortschritt und aller Entwicklung zum Trotz ist das von alters her bestehende Klassensystem weiterhin tief verwurzelt. So ist es nach wie vor die Aristokratie, die das Land regiert, obwohl sie weniger als 3 % der Bevölkerung ausmacht. Die Aristokratie genießt ihre Privilegien mit Selbstverständlichkeit. Die Unterschicht kämpft täglich um ihren Lebensunterhalt. Alle Menschen sind ihr Leben lang an die Klasse gebunden, in die sie hineingeboren wurden. William James Moriarty macht sich nun daran, dieses korrupte Klassensystem zu zerschlagen, um aus dessen Asche ein neues Land nach seinen Idealen aufzubauen. Moriarty war der „Napoleon des Verbrechens“, der sogar Sherlock Holmes zum Narren hielt. Eine Revolution durch Kriminalität kann die Welt verändern …

Platz 9: By the Grace of the Gods

By the Grace of the Gods
©Roy, HOBBY Japan/ By the Grace of the Gods Project

Ebenfalls auf Platz 9 hat es eine Serie geschafft, die sich eher als Wohlfühl-Anime für zwischendurch profiliert hat. Dabei handelt es sich um die Anime-Adaption der Light Novel-Reihe „By the Grace of the Gods“, in der wir immer sonntags das Leben des wiedergeborenen Ryoma verfolgen durften. Man darf gespannt sein, ob es die Serie zukünftig zu einer zweiten Staffel bringen wird.

Handlung:

Der 39-jährige Junggeselle Takebayashi Ryoma arbeitete als Systemingenieur in einer Firma mit schrecklichen Arbeitsbedingungen, bis er eines Tages viel zu früh in seiner Wohnung verstarb. Doch der Schöpfergott, die Göttin der Liebe und der Gott des Lebens bitten brauchen seine Hilfe, und so soll er als Kind in einer anderen Welt wiedergeboren werden! Tief im Wald lebt Ryoma nun allein als 8-Jähriger und genießt sein neues Leben als Schleimzüchter und forscher. Genieße mit ihm diesen entspannten Alltag, umringt von wundervollen Menschen in dieser fremden Welt!


Platz 8: Noblesse

© Noblesse Animation Partners

Im Vergleich zum Stand vor der Season hat das Crunchyroll-Original „Noblesse“, bei dem es sich um eine Anime-Adaption des gleichnamigen koreanischen Manwhas handelt, einen Platz eingebüst und belegt nun den achten Rang. Raizel darf sich dennoch über dne Erfolg freuen.

Handlung:

Nach 820 Jahren erwacht Raizel aus seinem Schlaf. Er trägt den Titel eines Noblesse – ein Noble von reinem Blut und Beschützer aller anderen Nobles. Um Raizel zu beschützen, schließt sich ihm sein Diener Frankenstein an. Gemeinsam schreiben die beiden sich an einer Oberschule ein, um die Gebaren und Routinen der Menschenwelt zu lernen. Doch dann schickt eine mysteriöse Organisation, die die Weltherrschaft anstrebt, modifizierte Menschen in Raizels Leben und zwingt ihn, seine Macht zum Schutze seiner Kameraden einzusetzen.


Platz 7: Kuma Kuma Kuma Bear

©Kumanano/SHUFU TO SEIKATSU SHA/Kuma Kuma Kuma Bear Project

Überraschung! Während „Kuma Kuma Kuma Bear“ vor der Season für die meisten von euch noch kein großes Thema war, ist der Anime nun auf einem starken Platz 7 gelandet! Die meist recht ruhige Geschichte um das Mädchen Yuna, dem in einer Fantasy-Welt durch ein Bärenkostüm extreme Kräfte verliehen werden und das sich dort ungewollt einen Namen macht, hat aber offenbar auch FFans weltweit genug mitgerissen, denn es wurde bereits eine zweite Staffel des Anime angekündigt.

Handlung:

Das bildschöne Mädchen namens Yuna, das ihr ruhiges und sorgenfreies Leben als Stubenhockerin genießt, ist eine Profispielerin des VRMMORPGs „World Fantasy Online“. Als sie sich eines Tages einloggt, ist irgendetwas anders als sonst. Ist sie in die Welt des Spiels eingedrungen? Oder vielleicht in eine andere Welt? Außerdem ist Yunas Ausrüstung, die sie seit ihrer Ankunft trägt, mit einem „Bärenkostüm“, „Bärenhandschuhen“ und „Bärenschuhen“ unveränderlich an sie geknüpft. Bär? Bärchen? Bärli? Brummbär? „Was zum Kuckuck soll das denn?“ Das ist die Geburtsstunde des Bärenmädels! Darüber hinaus ist sie gewiss keine normale Bärin. Sie ist eine Superbärin, in der die stärksten Zauber- und Fähigkeitsklassen der Welt schlummern! Welches Ziel vermag Yuna, die eine unheimliche Macht zur Welteroberung in den Händen hält, wohl verfolgen? Sie will auch in dieser Welt ein freies Leben voller Spaß führen! Das ist der Beginn einer Geschichte über ein unbesiegbares Bärenmädel, das bärige Abenteuer unternimmt und einen bärigen Alltag verlebt.


Platz 6: The Irregular at Magic High School – Staffel 2

©2019 佐島 勤/KADOKAWA/魔法科高校2製作委員会

Die zweite Staffel der Serie „The Irregular at Magic High School“, die ihr bei Aniverse im Simulcast verfolgen konntet, hat es auf euren sechsten Platz geschafft, nachdem Tatsuya und Co. es vor der Season noch auf den zweiten Platz gebracht hatten. Übrigens: Auch wenn es bisher keine Details zu einer weiteren Staffel gibt, so wurde zumindest bereits eine Anime-Adaption des Spin-Offs „The Honor Student at Magic High School“ angekündigt, das die Geschichte aus Sicht von Miyuki Shiba erzählt.

Handlung:

Seit dem Shakunetsu-Halloween sind zwei Monate vergangen. Tatsuya und seine Freunde feiern den Abschied für Shizuku, die im Rahmen eines Austauschstudiums in die USA ging. Dann, im neuen Semester, kam eine amerikanische Studentin zum Austausch – Angelina Kudou Shields. Was ist die wahre Identität der Frau mit einer magischen Kraft, die mit der von Miyuki vergleichbar ist?

Weiter geht es auf Seite 2!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments