© GoRA・GoHands/k-7project
- Anzeige -

Die Verantwortlichen von aniverse haben nun die Januar-Neuheiten vorgestellt. Neben dem erst kürzlich angekündigten Simulcast von “Otherside Picnic” dürfen wir uns zudem auf die beiden finalen “Digimon Adventure Tri”-Filme, auf die vierte “Hunter X Hunter”-Staffel und auf “K: Seven Stories Movie 6” freuen.

Bei „aniverse“ handelt es sich um einen Amazon Prime-Chanel, der von Prime-Mitgliedern buchbar ist. Wer das Angebot zunächst testen möchte, der hat die Möglichkeit sich im Zuge eines 14-tägigen Probeabos ein Bild zu machen. Zudem ist das Abo monatlich kündbar. Hier geht es zum Channel:


Digimon Adventure Tri Chapter 5 + 6 (ab dem 07. Januar und 21. Januar)
Digimon
© Akiyoshi Hongo, Toei Animation
Handlung:

Sechs Jahre nachdem sie als Kinder ins Sommercamp gefahren sind und drei Jahre nach dem Sieg über MaloMyotismon, sind aus Tai, Matt, Sora, Izzy, Mimi, Joe, TK und Kari Teenager geworden, die sich ganz anderen Problemen stellen müssen als noch zu ihren Kindertagen. Die DigiRitter von einst haben kaum noch Zeit füreinander. Auch die Tore zur DigiWelt sind längst geschlossen…


HUNTER X HUNTER (Staffel 4, ab dem 14. Januar)
©POT/V-N-M
Handlung:

Die Hunter Prüfung ist bekannt für ihre geringe Aussicht auf Erfolg und die hohe Sterberate unter den Teilnehmern. Dennoch will der zwölfjährige Gon Freecss unbedingt daran teilnehmen. Er träumt davon, der stärkste Hunter zu werden und möchte auf diesem Wege auch endlich seinen Vater finden. Unterwegs zur Prüfung freundet er sich mit Leorio und Kurapika an und trifft auch den rebellischen Killua. Als Team nehmen sie an der Prüfung teil und lernen schnell, was es wirklich bedeutet ein Hunter zu werden…


K: Seven Stories Movie 6 (ab dem 28. Januar)
© GoRA・GoHands/k-7project
Handlung:

Die Schiefertafel wurde zerstört. Doch das Bewusstsein, das in ihrem Innern lebte, existiert weiter. Auch die Clansmen der verschiedenen Clans leben weiter. Während Sukuna mit dem grünen Clan in den Kampf zieht, verbringt Adolf friedliche Tage mit seiner Familie. Doch irgendetwas scheint nicht zu stimmen und es kristallisiert sich heraus, dass die Schiefertafel damit zusammenhängt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quelleaniverse via Twitter
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments