© BONES, Hiroko Utsumi/Project SK8
Die Verantwortlichen vom Original-Anime „SK8 the Infinity“ haben kürzlich einen Werbespot veröffentlicht, der unter anderem das Ending „Infinity.“ präsentiert. Das Video findet ihr weiter unten im Beitrag.

Der Anime wird ab dem 09. Januar 2021 in Japan starten und entsteht unter der Regie von Hiroko Utsumi (Banana Fish). Ichirō Ōkouchi (Devilman: Crybaby) ist für die Serienkomposition und das Screenplay verantwortlich, während Michinori Chiba (Mobile Suit Gundam 00) das Charakterdesign übernimmt. Ryō Takahashi (Citrus) komponiert die Musik. Das Ending „Infinity.“ wird von der Sängerin Yūri gesungen.

Sprechercast:
  • Tasuku Hatanaka als Reki
  • Chiaki Kobayashi als Langa
  • Takuma Nagatsuka als Miya
  • Kenta Miyake als Shadow
  • Hikaru Midorikawa als Cherry Blossom
  • Yasunori Matsumoto als Joe
  • Takehito Koyasu als Adam
  • Kensho Ono als Tadashi Kikuchi
Werbespot:
Visual:
SK8 the Infinity:
© BONES, Hiroko Utsumi/Project SK8
Handlung:

Der Oberschüler Reki liebt es Skateboard zu fahren. Er nimmt am gefährlichen Skateboard-Untergrundrennen „S“ teil, welches in einer verlassenen Mine ohne Regeln stattfindet. Schmutzige Rennfahrer, KI-Rennfahrer und andere einzigartige Personen sind besonders an wilden „Beefs“ und hitzigen Kämpfe interessiert. Reki überzeugt auch Langa, der aus Kanada nach Japan zurückgekehrt ist und noch nie zuvor Skateboard gefahren ist, ebenfalls an „S“ teilzunehmen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments