© 2015 „The Rolling Girls“ Production Committee
- Anzeige -
Und wieder hat KAZÉ ein neues Gesamtausgaben-Bundle einer bereits zuvor erschienenen Serie angekündigt.

Dabei handelt es sich diesmal um den Anime “Rolling Girls”, der 2015 unter der Regie von Kotomi Deai bei Wit Studio produziert wurde. Ursprünglich veröffentlichte KAZÉ die serie bereits 2016 aufgeteilt auf insgesamt drei Volumes. Das Gesamtausgaben-Bundle, das alle Volumes des Anime umfasst, soll nun am 04. März 2021 auf DVD und Blu-Ray im Handel erscheinen und kann bereits vorbestellt werden.

Bei Amazon.de bestellen:

Handlung:

Der „Große Krieg von Tokyo“ ist seit zehn Jahren beendet. Seither ist Japan in zehn unabhängige Nationen aufgespalten. Dort hat sich jeweils eine Bürgerwehr hervorgetan – zunächst, um den Frieden sicherzustellen. Jede dieser Gruppen setzt sich zusammen aus den „Mosa“, den Gruppenführern, sowie dem „Mob“, den Mitgliedern der Vereinigungen. Als die Nationen schließlich anfangen sich zu bekriegen, werden vier Mädchen aus dem Mob des Saitama-Klans beauftragt, zwischen den Parteien zu vermitteln. Und so beginnt ein ungewöhnlicher Roadtrip mit vier süßen Mädchen auf ihren Motorrädern …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAmazon.de
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments