Transformers
© Netflix
Wie nun die Verantwortlichen von Netflix bekannt gaben, erscheint ,,Transformers: War for Cybertron Trilogy: Erdaufgang“ am 30. Dezember 2020.

Bei „Transformers: War for Cybertron“ handelt es sich um eine Trilogie. Der erste Teil, der bereits zum Abruf verfügbar ist, besteht aus insgesamt sechs Episoden, die jeweils 22 Minuten lang sind. Produziert wird die Serie im Studio Polygon Pictures („Ajin“,“Godzilla: Kaijū Wakusei“, „Human Lost“ und „Drifting Dragons“). Für das Skript zeigen sich George Krstic („Megas XLR“), Gavin Hignight („Transformers: Cyberverse“) und Brandon Easton („Agent Carter“, „Transformers: Rescue Bots“) verantwortlich. 

Trailer:
Handlung von „Transformers: War for Cybertron Trilogy – Erdaufgang“:

Weil der Allspark verschwunden ist, muss Megatron der unbarmherzigen Wahrheit ins Auge sehen, dass seine Decepticons auf dem sterbenen Planeten Cybertron gefangen sind. Unterdessen sind Optimus Prime und sein Team in den dunkelsten Tiefen des Weltalls verschollen, weshalb sie sich auf eine verzweifelte Mission begeben, bei der sie eine unerwartete Begegnung machen …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments