© 2001 Millennium Actress Production Committee
Wie der Publisher KAZÉ nun bekannt gab, wird der Film „Millennium Actress“ voraussichtlich am 15. Juli 2020 auf Disc erscheinen.

Geplant sind dabei Releases als DVD und Blu-Ray sowie 4K UHD und Blu-Ray Limited Edition. Weitere Details dazu sind noch nicht bekannt.

Der Film wird zuvor im Rahmen der Kazé Anime Nights 2021 am 25. Mai 2021 in den heimischen Kinos zu sehen sein. Ursprünglich sollte der Streifen Ende April 2021 ausgestrahlt werden, musste den Termin aber mit dem 24. „Detektiv Conan“-Film tauschen (wir berichteten).

„Millennium Actress“ feierte ursprünglich im Jahr 2001 Premiere. Es handelt sich dabei um den zweiten Film von Regisseur Satoshi Kon, der für Werke wie „Perfect Blue“ oder „Paprika“ bekannt geworden ist und leider im Jahr 2010 verstarb.

Handlung:

Filmemacher Genya Tachibana beschließt, eine Dokumentation über die Schauspielerin Chiyoko Fujiwara zu drehen. Diese war einstmals einer der größten Stars des japanischen Films, setzte sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere aber überraschend zur Ruhe und lebt seitdem in selbst gewählter Isolation. Genya, ein großer Bewunderer von Chiyoko, macht sich gemeinsam mit seinem Kameramann auf den Weg zum abgelegenen Haus der mittlerweile über 70 Jahre alten Schauspielerin, um das Rätsel um ihr plötzliches Karriereende zu ergründen. Ein goldener Schlüssel, den die beiden Chiyoko als Geschenk überreichen, weckt Erinnerungen an ihre erste Liebe, die in den Wirren des 2. Weltkriegs verschwand und die sie ihr Leben lang suchte.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments