WarnerMedia
© and TM 2020. Warner Media, LLC. All Rights Reserved. All trademarks are the property of their respective owners.
Wie nun die Entertainment Webseite „The Hollywood Reporter“ in Erfahrung gebracht hat, plant „WarnerMedia“-CEO Jason Kilar einen Stellenabbau von fünf bis sieben Prozent. Demnach stehen in etwa 1250 bis 1750 Jobs auf der Kippe. Eine offizielle Bestätigung bleibt bislang aus.

Bei WarnerMedia handelt es sich um den Eigentümer der Otter Media zu der er auch Crunchyroll gehört. Ende Oktober berichte Nikkei Asia, dass die Muttergesellschaft AT&T den Streaming-Anbieter für mehr als 100 Milliarden Yen (etwa. 957 Millionen Dollar) an Sony verkaufen will (wir berichteten).

Zu WarnerMedia gehören zudem der Streaming-Dienst VRV und der US-amerikanische Fernsehsender Cartoon Network, der „Toonami“ ausstrahlt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
1 Kommentar
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments