Violet Evergarden 
©Kana Akatsuki, Kyoto Animation/Violet Evergarden Production Committee
- Anzeige -
Die Verantwortlichen von MediaLink Entertainment Limited haben einen neuen Trailer zu „Violet Evergarden the Movie“ veröffentlicht.

Der Film läuft in Japan seit dem 18. September 2020 an. Deutsche Fans von Violet dürfen sich hingegen den 24. November 2020 rot im Kalender anstreichen, denn an diesem Tag wird man das neue Spielfilmabenteuer der AKORA im Rahmen der KAZÉ Anime Nights in teilnehmenden deutschen und österreichischen Kinos zeigen. Dabei wird man die japanische Fassung mit deutschen Untertiteln ausstrahlen.

Ursprünglich sollte der neue Film zu „Violet Evergarden“ bereits im Januar 2020 in den japanischen Kinos starten. Nach dem Brandanschlag auf das Studio Kyoto Animation im vergangenen Jahr, wurde dieser Termin allerdings auf den 24. April 2020 verlegt. Durch die aktuelle Corona-Krise wurde dieser Termin aber erneut verschoben.

Serie bei LEONINE erhältlich

Hierzulande ist die Serie als auch die zugehörige OVA bei Netflix verfügbar. im deutschsprachigen Raum konnte sich Leonine Anime die Disc-Rechte an der 13-teiligen Serie sichern und veröffentlichte diese bereits auf DVD und Blu-Ray. Der zugehörige Side-Story-Film „Violet Evergarden und das Band der Freundschaft“ feierte seine Weltpremiere Anfang August 2019 im Rahmen der AnimagiC in Mannheim und wurde Ende Januar im Rahmen der Anime Nights in teilnehmenden Kinos in Deutschland und Österreich ausgestrahlt.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Vor vier Jahren endete im jetzt friedlichen Land Telsis ein Krieg, der das Land in zwei Teile teilte. Violet Evergarden, ein junges Mädchen, das bisher nur als „Waffe“ bekannt war und als Kindersoldat aufgewachsen war, hat sich vom Schlachtfeld zurückgezogen und arbeitet nun als Post-Angestellte. Da sie nichts von normalem Leben und menschlichen Emotionen weiß, ist sie fasziniert von der Arbeit der „Auto Memory Dolls“, die die Gefühle der Menschen aufgreifen und in Text umwandeln. Fest entschlossen herauszufinden, was die letzten Worte ihres geliebten Kommandanten Major Gilbert Bougainvillea wirklich bedeuten, beginnt Violet beginnt ihr neues Leben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments