My Senpai is Annoying
© Shiro Manta / Ichijinsha
Wie nun auf einem eigens eingerichteten Twitter-Account bekannt gegeben wurde, wird der „My Senpai Is Annoying“-Manga (jap.“Senpai ga Uzai Kōhai no Hanashi“) von Shiro Manta eine Anime-Adaption erhalten. Animiert wird die Serie von Doga Kobo („Sing „Yesterday“ for Me“, „Diary of Our Days at the Breakwater“). Weitere Details sind bislang nicht bekannt. 

Manta startete die Reihe im Jahr 2017 und veröffentlichte diese auf der „pixiv Comic“-Webseite. Für die Veröffentlichung der bedruckten Version zeigt sich der Publisher Ichijinsha verantwortlich. In Japan umfasst die Reihe bislang vier Bände. Bei Seven Seas ist der Manga auf Englisch verfügbar.

Promo-Video zum Manga: 

Handlung: 

Igarashi ist eine fleißige und junge Büroangestellte. Allerdings wird sie ständig von Takeda, ihrem Senpai geärgert. Im Laufe der Zeit fühlt sich sie zu ihm hingezogen. Jeder Tag ist voller komischer Missgeschicke und romantischer Momente, während Igarashi versucht, Arbeit, Leben und Liebe unter einen Hut zu bringen.

 

 

 

Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments